Search Results

You are looking at 1 - 2 of 2 items :

  • "Iterability" x
  • General European History x
Clear All

Battisti errichteten. 96 | PATRICK OSTERMANN open to revision and ,final‘ only when the show has been run through a full cycle of iterations.”53 Folgt nun dieses ambitiöse Konzept dem Plädoyer von Jörn Rüsen für eine neue Didaktik historischer Museen54, Ausstellungen als „Medium der sinnlichen An- schauung“55 zu begreifen und die ästhetische Dimension historischer Museen stärker in den Vordergrund zu rücken? Stellen also die beiden Tunnelröhren Le Gallerie di Piedicastello einen besonders innovativen Ort für historisches Lernen dar, der im Sinne Rüsens durch

15 Vgl. hierzu Braund 1998. 16 Strabon: X. 2. 25. 17 Strabons Position in dieser Angelegenheit: X. 2. 8. 18 Ebd.: VI. 1. 14. 19 Siehe auch im direkten Anschluss an das obige Zitat in Strabon: VI. 1. 14. 118 | I. Das antike Wissen Dieser Kritikpunkt funktioniert nur aus einer Metaperspektive, also wenn die gewal- tige Materialmenge, über die Strabon gebot, berücksichtigt wurde. Für die lokale Ebene kann angenommen werden, dass der Großteil des Publikums dieser logoi kaum Kenntnis von der vielfältigen Iteration bestimmter topoi hatte. Entscheidend war