Search Results

You are looking at 1 - 10 of 1,404 items :

Clear All

eine Kreis- oder Spiralbewegung in ihrer ursprünglichen oder einer verbesserten Form wiederherstellt. Als paradigmatische Verkörpe- rungen dieses Westerns der großen Form gelten Deleuze die Filme John Fords, darunter auch The Man Who Shot Liberty Valance (1962). (vgl. Deleuze 1989: 199 ff.) Tatsächlich verweist bereits der Titel dieses Werkes auf das Duell, dem Deleuze jene »zentrale[n] Funktion […] im Handlungsfilm« zu- spricht, an der die Anlehnung des Aktions-Bildes an den Western »[b]esonders deutlich« wird (Engell 2010: 152). Und mittels der Er- schießung

The Man Who Shot Liberty Valance oder Von der Undurchsichtigkeit normativen Wandels Martin Seel 1. Wie nicht wenige andere Western behandelt der Film The Man Who Shot Liberty Valance von John Ford (USA 1962) den Wandel von einem mehr oder weniger rechtlosen Zustand, in dem das Gesetz des Stärkeren gilt, zu dem einer staatlichen Ordnung, in der alle vor dem Gesetz mehr oder weniger gleich sind. Der Prozess der sozialen und politischen Transforma- tion vollzieht sich in der Erzählung dieses Films weder monokausal noch eindeutig intentional. Er wird vielmehr

Life, Liberty and the Pursuit of Pastness Nostalgia and Sustainability in American Post-Suburbia MORITZ W. BERKEMEIER In a simpler time, children played at the park on the walk home from school. Grandparents held hands on evening strolls. And your neighbors often became your very best friends. […] At Providence, the new Focus Property Group master-planned community, great care has been taken to make these memories reality. […] even the signs and mailboxes… every detail has been conceived to create an emphatic American tradition. PROVIDENCE

115 Health l ike liberty is indivisible – zur Rol le der Prävention im Konzept der Sozialhygiene Alfred Grotjahns (1869-1931) URSULA FERDINAND Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte Alfred Grotjahn sein Konzept der Sozialen Hygiene. Der Begriff war keineswegs neu. Er entstand e- benso wie die Begriffe Soziale Medizin und Demographie in Frankreich im Umfeld der frühen Hygienebewegungen.1 Deren Aktivisten stärkten mit ihren Arbeiten über differentielle Sterblichkeitsraten in Bezug auf soziale Schicht, Rasse, Beruf, Kriminalität, Trunksucht, Mangel an Hy- giene das

Immanuel Kants Denken der Zweckmässigkeit und die koloniale Episteme
Eine Theorie der Kunst
To Be Unfree
OPEN ACCESS
Republicanism and Unfreedom in History, Literature, and Philosophy
Arbeiten am Selbst in Psychotherapie, Beratung und Coaching
Series: Soma Studies, 6
Über einen Grundbegriff der praktischen Philosophie und kritischen Gesellschaftstheorie