Test Cover Image of:  Historische Kulturwissenschaften

Historische Kulturwissenschaften

Positionen, Praktiken und Perspektiven

Funded by: Forschungsschwerpunkt Historische Kulturwissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Edited by: Jan Kusber, Mechthild Dreyer, Jörg Rogge, and Andreas Hütig

Der Begriff »Kulturwissenschaften« wird gegenwärtig in Kontexten genutzt, in denen gegen die fortschreitende Spezialisierung insbesondere in den Geisteswissenschaften und gegen die damit einhergehende Fragmentierung des Wissens plädiert wird. Neben einer Perspektivierung der einzelnen Disziplinen als Kulturwissenschaften im Plural wird aber auch eine Art Dachdisziplin »Kulturwissenschaft« als wesentlich für die Modernisierung der Geisteswissenschaften diskutiert.
Aus disziplinärer Perspektive loten die Beiträge dieses Bandes Möglichkeiten und Grenzen kulturwissenschaftlichen Arbeitens aus. Sie finden zu einer interdisziplinären Verständigung aus einer dezidiert historischen Sicht, die scheinbar disparate Geisteswissenschaften integriert.

Reviews

»Die Einzelbeiträge [...] weisen ein beachtliches Niveau auf.«
Uwe Barrelmeyer, Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG), 59/12 (2011)

Besprochen in:

humanismus aktuell, 3 (2012), Siegfried R. Krebs
Auskunft, 31/2 (2011), Rainer Hering

OPEN ACCESS
Edition: 1. Aufl.
Audience: Professional and scholarly;

Search