Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Lilie, Ralph-Johannes / Ludwig, Claudia / Zielke, Beate / Pratsch, Thomas

Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit Online

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Nach Vorarbeiten F. Winkelmanns erstellt

[Prosopography of the Middle Byzantine Period Online]

More options …

Search

Search publication

Open Access

T: Metropolites von Nikomedeia — ὁ Νικομηδεύς.

V: Er war Metropolites von Nikomedeia bis ca. 811. Er war der Amtsvorgänger des Theophylaktos (# 8295) und wird 810/11 in einem Brief des Theodoros Studites (# 7574) als Peiniger des Aimilianos (# 152) und dessen Gefährten im Verlaufe der zweiten Phase des moichianischen Streits und nach der Synode von 809 erwähnt.

Q: — (Ep.): Theod. Stud., Ep. 48 (Fatouros); I 48 (PG 99).

L : Bei Fedalto 95 wird er nicht aufgeführt. — Fatouros 264* Anm. 421.

Geographische Orte

  • Nikomedeia (Bithynien)
  • Bithynien (Kirchenprovinz)

Quellen

  • Theod. Stud., Ep.
Back to top

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in