Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Lilie, Ralph-Johannes / Ludwig, Claudia / Zielke, Beate / Pratsch, Thomas

Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit Online

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Nach Vorarbeiten F. Winkelmanns erstellt

[Prosopography of the Middle Byzantine Period Online]

More options …

Search

Search publication

Open Access

T: Monachos.

V: L. lebte als Mönch (μαθητὴς) in der von Michael Maleïnos (# 25124) gegründeten und geleiteten Laura auf dem Kyminasberg in Bithynien. Er wirkte im 10. Jh., wohl zu Beginn der 20er Jahre, am Bau der Theotokoskirche im Kloster mit und war für die Beschaffung bzw. Bearbeitung der bei dem Bau verwendeten Hölzer zuständig: ὁ τὰ τῆς οἰκοδομῆς ξύλα ὀφείλων διακομίσαι. Eines Morgens warnte Michael ihn davor, daß er aus Unglauben (ἀπιστία) und Aufsässigkeit (γογγυσμός) in Versuchung geraten könne. Tatsächlich verunglückte L. 15 Stadien entfernt von der Laura und wurde schwer verletzt. Er wurde durch die Sehergabe Michaels gerettet, der seinen Diener (# 31312) zur Rettung aussschickte.

Q:— (Hag.): Vita Mich. Maleïni (BHG 1295) cap. 22, p. 23,7-19.

Geographische Orte

  • Kyminaskloster
  • Kloster (Kyminas)
  • Bithynien

Quellen

  • Vita Mich. Maleïni (BHG 1295)
Back to top

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in