Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Lilie, Ralph-Johannes / Ludwig, Claudia / Zielke, Beate / Pratsch, Thomas

Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit Online

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Nach Vorarbeiten F. Winkelmanns erstellt

[Prosopography of the Middle Byzantine Period Online]

More options …

Search

Search publication

Open Access

T: Patrikios.

V: Er war Adressat eines Briefes des Nikephoros Uranos (# 25617). Da Nikephoros in dem Brief über die Schrecken des Krieges klagt, dürfte der Brief in die Zeit nach seiner Übernahme militärischer Ämter, also nach 996, zu datieren sein. In dem Brief wird ferner davon berichtet, daß der Bruder des Nikephoros, Michael (# 25271), in Nauplion sein Vermögen bestimmten Leuten, vermutlich Wucherern bzw. Geldverleihern, anvertraut und auf diese Art und Weise fast alles verloren habe. Nicht nur seine Feinde, sondern auch seine Freunde und Diener, ja alle hätten sich dann im Laufe der Zeit gegen Michael gewandt. Nikephoros erbittet von M., der anscheinend in Nauplion über gewisse Vollmachten verfügte, Unterstützung in dieser Sache, um den Besitz des Bruders zu restituieren und die Schuldigen zu bestrafen.

Q: — (Ep.): Nikephoros Uranos, Ep. 36.

L: Darrouzès, in: Épistoliers byzantins 236f.

Geographische Orte

  • Nauplion

Quellen

  • Nikephoros Uranos, Epp.
Back to top

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in