Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Lilie, Ralph-Johannes / Ludwig, Claudia / Zielke, Beate / Pratsch, Thomas

Prosopographie der mittelbyzantinischen Zeit Online

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Nach Vorarbeiten F. Winkelmanns erstellt

[Prosopography of the Middle Byzantine Period Online]

More options …

Search

Search publication

Open Access

T: Topoteretes — τοποτερητής bzw. Tagmatarches — ταγματάρχης (Skylitzes).

V: M. war ein Sohn des Moroleon (# 25420). Als im Jahre 922 die Bulgaren wiederum nach Thrakien einfielen und bis Katasyrta vordrangen, marschierte der Domestikos der Scholen Adralestos (# 20115) mit den Tagmata bis nach Thermopolis vor und schickte den Topoteretes M. auf Kundschaft aus. M. geriet in einen bulgarischen Hinterhalt, kämpfte zwar tapfer und tötete viele Bulgaren, erlitt aber schwere Verletzungen, denen er kurz nach seiner Rückkehr nach Konstantinopel erlag.

Q: — (Hist.): Theoph. cont. VI 5, p. 400,1-8; Symeon log. (Leon gr. 305,11-16; Theod. mel. 215,17f.; Symeon sl. 132,1-4); Symeon log. (Wahlgren) 136,111-115; Georg. mon. cont. (Bonn) 892,5-12; Georg. mon. cont. (Muralt) 1152C; Georg. mon. cont. (Istrin) 49,7-13; Ps.-Symeon 732,9-15.

Geographische Orte

  • Katasyrta
  • Thermopolis
  • Thrakien (L)

Quellen

  • Georg. mon. cont. (Bonn)
  • Theoph. cont. 6
  • Ps.-Symeon
  • Georg. mon. cont. (Muralt)
  • Georg. mon. cont. (Istrin)
  • Leon gr.
  • Theod. mel.
  • Skylitzes
  • Symeon log. (Wahlgren)
  • Symeon sl.
  • Symeon log.
Back to top

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in