Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Wortschätze

Dynamik, Muster, Komplexität

[Lexicons: Dynamics, Patterns, and Complexity]

Ed. by Engelberg, Stefan / Lobin, Henning / Steyer, Kathrin / Wolfer, Sascha

Series:Jahrbuch des Instituts für Deutsche Sprache 2017

eBook (PDF)
Publication Date:
February 2018
Copyright year:
2018
ISBN
978-3-11-057996-3
See all formats and pricing

Ein integratives soziokognitives Modell des dynamischen Lexikons

Schmid, Hans-Jörg

Abstract

Dieser Beitrag liefert eine Skizze eines gebrauchsbasierten integrativen soziokognitiven Modells des dynamischen Lexikons. Das Modell besteht aus drei Kernkomponenten: Handlungen in der aktuellen Sprachverwendung, kognitiven Prozessen und sozialen Prozessen. Die Komponenten des Modells werden zunächst einzeln beschrieben und dann zusammengefügt. Es wird gezeigt und anhand von zwei Beispielen illustriert, wie das Modell durch die systematische Beschreibung der Interaktion zwischen diesen Komponenten gleichzeitig Stabilität und Struktur sowie Variation und Wandel im Lexikon vorhersagt.

Citation Information

Hans-Jörg Schmid (2018). Ein integratives soziokognitives Modell des dynamischen Lexikons. In Stefan Engelberg, Henning Lobin, Kathrin Steyer, Sascha Wolfer (Eds.), Wortschätze: Dynamik, Muster, Komplexität (pp. 215–232). Berlin, Boston: De Gruyter. https://doi.org/10.1515/9783110579963-012

Book DOI: https://doi.org/10.1515/9783110579963

Online ISBN: 9783110579963

© 2018 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Munich/BostonGet Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in