Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

at - Automatisierungstechnik

Methoden und Anwendungen der Steuerungs-, Regelungs- und Informationstechnik

[AT - Automation Technology: Methods and Applications of Control, Regulation, and Information Technology
]

Editor-in-Chief: Jumar, Ulrich


IMPACT FACTOR 2018: 0.500

CiteScore 2018: 0.60

SCImago Journal Rank (SJR) 2018: 0.211
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2018: 0.532

Print
ISSN
0178-2312
See all formats and pricing
More options …
Volume 60, Issue 2

Issues

Ladeinfrastrukturen für die Netzintegration von Elektrofahrzeugen

Johannes Rolink / Willi Horenkamp / Christian Rehtanz
  • 2 Technische Universität Dortmund, Institut für Energiesysteme. Energieeffizienz, Dortmund, Deutschland
  • Other articles by this author:
  • De Gruyter OnlineGoogle Scholar
Published Online: 2012-02-03 | DOI: https://doi.org/10.1524/auto.2012.0976

Zusammenfassung

Zukünftig werden neben Dezentralen Energieumwandlungsanlagen (DEA) vermehrt auch Elektrofahrzeuge an das Niederspannungsnetz angeschlossen. In Zusammenhang mit der Netzintegration wird auch die Bereitstellung von Systemdienstleistungen diskutiert. Damit verbunden ist die Forderung, dass beim Laden der Fahrzeuge als auch bei einer Rückspeisung elektrischer Energie die Versorgungsqualität, Versorgungszuverlässigkeit und Sicherheit des Netzes nicht beeinträchtigt wird. Ein intelligentes Lademanagement ist vor dem Hintergrund eines Smart Grid unabdingbar.

Abstract

Beside renewable energy sources also the integration of electric vehicles has to be considered for future low voltage grids. Related to this, the application of electric vehicles for ancillary services is discussed. In order to charge the vehicles or to feed-back electricity to the grid, it is necessary to assure the quality, reliability and security of the system. An intelligent load management system is mandatory to realize these smart grid applications.

Keywords: Elektrofahrzeuge; Lademanagement; Systemdienstleistungen

About the article

* Correspondence address: TU Dortmund, Institut für Energiesysteme, Energieeffizienz, Emil-Figge-Str. 70, und Energiewirtschaft, 44227 Dortmund,


Published Online: 2012-02-03

Published in Print: 2012-02-01


Citation Information: at - Automatisierungstechnik Methoden und Anwendungen der Steuerungs-, Regelungs- und Informationstechnik, Volume 60, Issue 2, Pages 84–91, ISSN (Print) 0178-2312, DOI: https://doi.org/10.1524/auto.2012.0976.

Export Citation

© by Oldenbourg Wissenschaftsverlag, Dortmund, Germany.Get Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in