Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

at - Automatisierungstechnik

Methoden und Anwendungen der Steuerungs-, Regelungs- und Informationstechnik

[AT - Automation Technology: Methods and Applications of Control, Regulation, and Information Technology
]

Editor-in-Chief: Jumar, Ulrich

12 Issues per year


IMPACT FACTOR 2017: 0.503

CiteScore 2017: 0.47

SCImago Journal Rank (SJR) 2017: 0.212
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2017: 0.546

Online
ISSN
2196-677X
See all formats and pricing
More options …
Volume 61, Issue 10

Issues

Anforderungen an CPS aus Sicht der Automatisierungstechnik

Requirements on CPS from the Viewpoint of Automation

Birgit Vogel-Heuser / Christian Diedrich / Manfred Broy
Published Online: 2013-10-29 | DOI: https://doi.org/10.1515/auto.2013.0061

Zusammenfassung

Die Entwicklung von CPS zeichnet sich durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Disziplinen, wie der Informatik und der Automatisierungstechnik (AT), aus. Methoden der Informatik versprechen einen hohen Mehrwert in der Entwicklung zukünftiger CPS, wenn sie auf die Anforderungen der AT, wie z. B. Lebenszyklusaspekte, angepasst werden. Im Folgenden werden vielversprechende Ansätze vor dem Hintergrund der Anforderungen aus der AT beleuchtet.

Abstract

The development of CPS is marked by the interaction of different disciplines such as software engineering and automation engineering. Methods developed for software engineering, when adapted in conformance to requirements coming from automation engineering such as life-cycle aspects, promise benefits in the development of future CPS. In the following promising approaches are analyzed taking requirements from automation engineering into consideration.

Keywords: CPS in automation; requirements of automation; IT-technologies in automation; production automation; CPS scenario; Engineering

Schlagwörter: CPS in der Automatisierungstechnik; Anforderungen der AT; IT-Technologien in der AT; Anlagenautomatisierung; CPS Szenario; Engineering

About the article

Birgit Vogel-Heuser

Prof. Dr.-Ing. Birgit Vogel-Heuser leitet seit 2009 den Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme (AIS) der Technischen Universität München. Ihre Arbeitsgebiete umfassen die System- und Softwareentwicklung, insbesondere die Modellierung verteilter, verlässlicher eingebetteter Systeme.

TU München, Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme, Boltzmannstraße 15, 85748 Garching bei München, Tel.: +49 89-289 16400, Fax: +49 89-28916410

Christian Diedrich

Prof. Dr.-Ing. Christian Diedrich ist seit 1992 am Institut für Automation und Kommunikation (ifak) e. V. Magdeburg als Bereichsleiter und stellvertretender Institutsleiter tätig. Seit 2006 leitet er den Lehrstuhl „Integrierte Automation“ und ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Automatisierungstechnik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Institut für Automatisierungstechnik (IFAT), 39106 Magdeburg, Gebäude 05, Universitätsplatz 2, G05-15, Tel.: +49 391-67-18499, Fax: +49 391-67-11186

Manfred Broy

Prof. Manfred Broy ist seit 1989 Ordinarius für Informatik an der TUM. Und Gründungsdekan der Fakultät für Informatik der TUM. Er forscht auf dem Gebiet der Modellierung und Entwicklung komplexer softwareintensiver Systeme auf wissenschaftlicher Grundlage.

TU München, Institut für Informatik, Boltzmannstr. 3, 85748 Garching, Tel.: +49 89-289-17304, Fax: +49(89)289-17307


Received: 2012-12-21

Published Online: 2013-10-29

Published in Print: 2013-10-01


Citation Information: at – Automatisierungstechnik at – Automatisierungstechnik, Volume 61, Issue 10, Pages 669–676, ISSN (Online) 2196-677X, ISSN (Print) 0178-2312, DOI: https://doi.org/10.1515/auto.2013.0061.

Export Citation

© 2013 by Walter de Gruyter Berlin Boston.Get Permission

Citing Articles

Here you can find all Crossref-listed publications in which this article is cited. If you would like to receive automatic email messages as soon as this article is cited in other publications, simply activate the “Citation Alert” on the top of this page.

[1]
Chris C. Gernreich, Sebastian Knop, and Christian Ahlfeld
HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 2018
[2]
Gunther Reinhart, Jan Klöber-Koch, and Stefan Braunreuther
ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 2016, Volume 111, Number 9, Page 555

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in