Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

at - Automatisierungstechnik

Methoden und Anwendungen der Steuerungs-, Regelungs- und Informationstechnik

[AT - Automation Technology: Methods and Applications of Control, Regulation, and Information Technology
]

Editor-in-Chief: Jumar, Ulrich


IMPACT FACTOR 2018: 0.500

CiteScore 2018: 0.60

SCImago Journal Rank (SJR) 2018: 0.211
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2018: 0.532

Online
ISSN
2196-677X
See all formats and pricing
More options …
Volume 61, Issue 8

Issues

Ausgewählte Beiträge der GMA-Fachausschüsse 1.30 und 1.40

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Adamy
  • Corresponding author
  • Technische Universität Darmstadt, Institut für Automatisierungstechnik und Mechatronik, Fachgebiet Regelungstheorie und Robotik, Landgraf-Georg-Str. 4, D-64283 Darmstadt.
  • Email
  • Other articles by this author:
  • De Gruyter OnlineGoogle Scholar
/ Dipl.-Ing. Arne Wahrburg
  • Technische Universität Darmstadt, Institut für Automatisierungstechnik und Mechatronik, Fachgebiet Regelungstheorie und Robotik, Landgraf-Georg-Str. 4, D-64283 Darmstadt
  • Email
  • Other articles by this author:
  • De Gruyter OnlineGoogle Scholar
/ Prof. Dr.-Ing. Oliver Sawodny / Dipl.-Ing. Alexander Pertsch
Published Online: 2013-09-05 | DOI: https://doi.org/10.1524/auto.2013.9008

About the article

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Adamy

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Adamy ist Leiter des Fachgebiets Regelungstheorie und Robotik im Institut für Automatisierungstechnik der Technischen Universität Darmstadt. Hauptarbeitsgebiete: Regelungsverfahren, Computational Intelligence, autonome mobile Roboter.

Dipl.-Ing. Arne Wahrburg

Dipl.-Ing. Arne Wahrburg ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Regelungstheorie und Robotik im Institut für Automatisierungstechnik der Technischen Universität Darmstadt. Hauptarbeitsgebiete: Modellbasierte Fehlerdiagnose, Entkopplungsregelungen, verteilte Systeme.

Prof. Dr.-Ing. Oliver Sawodny

Prof. Dr.-Ing. Oliver Sawodny ist Leiter des Instituts für Systemdynamik (ISYS). Hauptarbeitsgebiete: Modellbildung, Identifikation dynamischer Systeme, Systemanalyse und Systemsynthese

Dipl.-Ing. Alexander Pertsch

Dipl.-Ing. Alexander Pertsch ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Systemdynamik (ISYS) der Universität Stuttgart. Hauptarbeitsgebiete: Modellierung und Regelung elastischer, mechatronischer Systeme


Published Online: 2013-09-05

Published in Print: 2013-08-01


Citation Information: at - Automatisierungstechnik, Volume 61, Issue 8, Pages 519–520, ISSN (Online) 2196-677X, ISSN (Print) 0178-2312, DOI: https://doi.org/10.1524/auto.2013.9008.

Export Citation

© 2013 Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH, Rosenheimer Str. 145, 81671 München.Get Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in