Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Bibliothek Forschung und Praxis

Ed. by Bonte, Achim / Degkwitz, Andreas / Horstmann, Wolfram / Kaegbein, Paul / Keller, Alice / Kellersohn, Antje / Lux, Claudia / Mittler, Elmar / Rachinger, Johanna / Seadle, Michael / Umlauf, Konrad / Vodosek, Peter / Vogt, Hannelore / Vonhof, Cornelia

Online
ISSN
1865-7648
See all formats and pricing
More options …
Volume 41, Issue 3

Issues

Jahresinhaltsverzeichnis

Published Online: 2017-11-28 | DOI: https://doi.org/10.1515/bfp-2017-0051

Die Zukunft des Publizierens

Ben Kaden und Michael Kleineberg

Zur Situation des digitalen geisteswissenschaftlichen Publizierens – Erfahrungen aus dem DFG-Projekt „Future Publications in den Humanities“—7

Sven Fund

Von der Digitalisierung zur Digitalität: Wissenschaftsverlage vor anderen Herausforderungen—15

Alice Keller

Finanzierungsmodelle für Open-Access-Zeitschriften—22

Best Practice

Claudia Büchel

Stadtbücherei Hilden – Bibliothek des Jahres 2016—36

Next generation library systems

Martin Malmsten

A Step Towards a Distributed Model for Bibliographic Data in Sweden—40

DARIAH

Erhard Hinrichs und Thorsten Trippel

CLARIN-D: eine Forschungsinfrastruktur für die sprachbasierte Forschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften—45

Weitere Beiträge

Karl Sand

Informationsverhalten, sozialer Kontext und Bibliotheken: Annäherungen an Theorien der Small Worlds und Informationswelten—55

Frank Frischmuth

Kultur und Wissen digital vermitteln – Stand und Perspektiven der Deutschen Digitalen Bibliothek – ein Überblick—75

Katja Löbel

Bibliotheken auf dem Weg zu lernenden Organisationen – Entwicklung eines Selbstbewertungstools—81

Hans-Joachim Alscher

Die Niederösterreichische Landesbibliothek—89

Martin Götz

Lernzentren – eine kurze Bestandsaufnahme—100

Tino Licht und Annelen Ottermann

Aus der Frühzeit der Mainzer Skriptorien: Ein unbekanntes karolingisches Handschriftenfragment (Mainz, Wissenschaftliche Stadtbibliothek, Hs frag 20)—103

Für die Praxis

Achim Bonte

Befähigung im Wandel. Personalgewinnung und -entwicklung in deutschen Bibliotheken—115

Bibliographische Übersichten

Christoph Albers

Zeitungen in Bibliotheken. Monographien, Aufsätze und Vorträge aus dem Jahr 2015/16 mit Nachträgen aus den beiden Vorjahren—122

Österreichische Nationalbibliothek

Christa Bittermann-Wille und Lydia Jammernegg

Das frauen- und geschlechterspezifische Gedächtnis einer Universalbibliothek. Archivierung und Bewahrung, Symbole und Allegorien an der Österreichischen Nationalbibliothek—140

Michael Hintersonnleitner, Jan Mokre und Christa Müller

AKON – Ansichtskarten Online—149

Michaela Ortner

Die Katalogisierung der Bücher der ehemaligen Fideikommissbibliothek des Hauses Habsburg-Lothringen an der Österreichischen Nationalbibliothek—156

Thomas Zauner

Maria Theresia sagt: Danke! Die Österreichische Nationalbibliothek konnte ihre erste Crowdfunding-Aktion erfolgreich umsetzen—163

Graz

Katharina Kocher-Lichem

Die Steiermärkische Landesbibliothek im neuen Joanneumsviertel—167

Buch- und Literaturmuseen

Katharina Manojlovic

Labor, Speicher, Bühne: Das Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek—175

Bernhard Tuider

Die Sammlung für Plansprachen und das Esperantomuseum der Österreichischen Nationalbibliothek – Geschichte, Bestand und Projekte—185

Heike Gfrereis

Das ist kein Papier. Die Marbacher Literaturmuseen—193

Stephanie Jacobs

Zeichen – Bücher – Netze: Das Deutsche Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek. Ein Ort der Buch- und Mediengeschichte—202

Weitere Beiträge

Elmar Mittler

Wohin geht die Reise? – Bibliothekspolitik am Anfang des 21. Jahrhunderts—213

Andreas Degkwitz

Die Tradition des Textes und die Herausforderung der Daten—224

Stefan Buddenbohm, Markus Matoni, Stefan Schmunk and Carsten Thiel

Quality Assessment for the Sustainable Provision of Software Components and Digital Research Infrastructures for the Arts and Humanities—231

John Van Oudenaren

The World Digital Library—242

Christine Wellems

Bibliotheks- und Informationseinrichtungen als Partner für eine nachhaltige Entwicklung. Der bibliothekarische Weltverband IFLA und die Agenda 2030 der Vereinten Nationen. Mit einem Interview mit Stuart Hamilton, Director Policy & Advocacy, IFLA-Zentrale in Den Haag—250

Yoko Hirose

Use of Private Sector Dynamism in Japanese Public Library: Ebina City Central Library—257

Karsten Schuldt, Rudolf Mumenthaler und Ekaterina Vardanyan

Schulbibliotheken in der bibliothekarischen Literatur kontra Schulbibliotheken in der Praxis—262

Sven Bingert, Stefan Buddenbohm, Claudia Engelhardt und Daniel Kurzawe

Herausforderungen und Perspektiven für ein geisteswissenschaftliches Forschungsdatenzentrum—279

Margo Bargheer and Kizer Walker

Library Publishing and the University Press in the United States and Germany: Lessons from Two Academic Contexts for Sustaining the Scholarly Book—291

Olga Einasto

The Instrument for Evaluating the Academic Library e-Service Quality—308

Haike Meinhardt

Leseforschung und ihr Potential für die bibliothekarische Leseförderung—319

Wilfried Enderle

Kontinuität der Krise, Krise der Kontinuität? Zur Geschichte wissenschaftlicher Bibliotheken im Nationalsozialismus—330

Schwerpunkt Bestandsmanagement: Last Copies

Rupert Schaab

Überlieferung und die beiden Rollen der Bibliotheken—353

Pierre Gamache

Last Copies Initiative: Permanent Conservation of Print Collections in Canada—362

John MacColl

Towards a Shared Print Collection in UK Research Libraries—367

Ulrich Niederer

Zwei Seiten einer Münze: Die Kooperative Speicherbibliothek Schweiz und die Kooperative Print-Archivierung—375

Bernard F. Reilly

Preserving America’s Print Resources – Progress, Challenges and Necessary Measures in North America—384

Rupert Schaab

Überlieferungssicherung als Gemeinschaftsaufgabe – Ein Vorschlag an die Wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands—391

Rezensionen

Thomas Fuchs

Georg Ruppelt (Hg.): 350 Jahre Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek (1665–2015)—127

Jürgen Geiß-Wunderlich

Katrin Janz-Wenig, Monika E. Müller, Gregor Patt: Die mittelalterlichen Handschriften und Fragmente der Signaturengruppe D in der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf, Teil 1: Textband; Teil 2: Tafelband—128

Peter Vodosek

Paul Ladewig: Katechizm biblioteki. Przelożył z języka niemieckiego na język polski Zdzisław Gębolyś; przy wspólpracy Bernharda Kwoki; przelożył z języka niemieckiego na język angielski Zdzislaw Gębolyś—129

Konrad Umlauf

Frauke Schade (Hrsg.): Praxishandbuch digitale Bibliotheksdienstleistungen: Strategie und Technik der Markenkommunikation—268

Peter Vodosek

Cornelia Briel: Die Bücherlager der Reichstauschstelle. Mit einem Vorwort von Georg Ruppelt—270

Peter Vodosek

Thomas Eickhoff: Leselust und Stadtkultur in Münster. Hans Thiekötter (1906-1967). Ein Bibliothekar und seine Zeit—398

Peter Vodosek

Gernot U. Gabel: Bibliotheken in den USA. Beiträge zur Bibliotheksgeschichte. Festgabe zum 75. Geburtstag überreicht von Gisela Gabel-Jahns—400

Literaturhinweis

Elmar Mittler

Imprimatur 2017. Ein Jahrbuch für Bücherfreunde. Hg. v. Ute Schneider im Auftrag der Gesellschaft der Bibliophilen in München—402

About the article

Published Online: 2017-11-28

Published in Print: 2017-11-23


Citation Information: Bibliothek Forschung und Praxis, Volume 41, Issue 3, Pages 403–405, ISSN (Online) 1865-7648, ISSN (Print) 0341-4183, DOI: https://doi.org/10.1515/bfp-2017-0051.

Export Citation

© 2017 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston.Get Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in