Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Deutsche Zeitschrift für Philosophie

Zweimonatsschrift der internationalen philosophischen Forschung

Ed. by Demmerling, Christoph / Esser, Andrea Marlen / Krüger, Hans-Peter / Menke, Christoph


CiteScore 2017: 0.05

SCImago Journal Rank (SJR) 2017: 0.116
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2017: 0.050

Online
ISSN
2192-1482
See all formats and pricing
More options …
Volume 64, Issue 2

Issues

Schwerpunkt: Verantwortung – ein umkämpfter Begriff

Eva Buddeberg / Frieder Vogelmann
Published Online: 2016-04-18 | DOI: https://doi.org/10.1515/dzph-2016-0016

Literatur

  • Assadi, G. (2013), Ordnung durch Verantwortung. Neue Perspektiven auf einen philosophischen Grundbegriff, Frankfurt am Main u. New York.Google Scholar

  • Buddeberg, E. (2011), Verantwortung im Diskurs. Grundlinien einer rekonstruktiv-hermeneutischen Konzeption moralischer Verantwortung im Anschluss an Hans Jonas, Karl-Otto Apel und Emmanuel Lévinas, Berlin u. Boston.Google Scholar

  • Günther, K. (2002), Zwischen Ermächtigung und Disziplinierung. Verantwortung im gegenwärtigen Kapitalismus, in: Befreiung aus der Mündigkeit. Paradoxien des gegenwärtigen Kapitalismus, hg.v. Honneth, A., Frankfurt am Main u. New York, 117–139.Google Scholar

  • Jonas, H. (1983), Das Prinzip Verantwortung. Versuch einer Ethik für die technologische Zivilisation [1979], Frankfurt am Main.Google Scholar

  • Kaufmann, F.-X. (2006), „Verantwortung“ im Sozialstaatsdiskurs, in: Verantwortung in der Zivilgesellschaft. Zur Konjunktur eines widersprüchlichen Prinzips, hg.v. Heidbrink, L., u. Hirsch, A., Frankfurt am Main u. New York, 39–60.Google Scholar

  • Kommission für Zukunftsfragen der Freistaaten Bayern und Sachsen (1997), Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit in Deutschland: Entwicklung, Ursachen und Maßnahmen. Teil III: Maßnahmen zur Verbesserung der Beschäftigungslage, Bonn.

  • Lemke, T. (2007), Von der Pflicht zur Selbstverantwortung. Zur Karriere eines Begriffs, in: Demokratie üben, hg.v. Plath, C., Münster, 22–27.Google Scholar

  • Lotter, M.-S. (2012), Scham, Schuld, Verantwortung. Über die kulturellen Grundlagen der Moral, Berlin.Google Scholar

  • Mezger, E., u. West, K.-W. (Hg.) (2000), Aktivierender Sozialstaat und politisches Handeln, Marburg.Google Scholar

  • Neubauer, B. (Hg.) (1998), Eigenverantwortung. Positionen und Perspektiven, Waake.Google Scholar

  • Neuhäuser, C. (2011), Unternehmen als moralische Akteure, Berlin.Google Scholar

  • Nida-Rümelin, J. (2011), Verantwortung, Stuttgart.Google Scholar

  • Nullmeier, F. (2006), Paradoxien der Eigenverantwortung, in: Heidebrink, L., und Hirsch, A. Hg.), Verantwortung in der Zivilgesellschaft. Zur Konjunktur eines widersprüchlichen Prinzips, Frankfurt am Main u. New York, 151–164.Google Scholar

  • Seeger, S. A. (2010), Verantwortung. Tradition und Dekonstruktion, Würzburg.Google Scholar

  • Sombetzki, J. (2014), Verantwortung als Begriff, Fähigkeit, Aufgabe. Eine Drei-Ebenen-Analyse, Wiesbaden.Google Scholar

  • Vogelmann, F. (2014), Im Bann der Verantwortung, Frankfurt am Main u. New York.Google Scholar

About the article

Published Online: 2016-04-18

Published in Print: 2016-04-01


Citation Information: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, Volume 64, Issue 2, Pages 228–231, ISSN (Online) 2192-1482, ISSN (Print) 0012-1045, DOI: https://doi.org/10.1515/dzph-2016-0016.

Export Citation

© 2016 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston.Get Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in