Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

i-com

Journal of Interactive Media

Editor-in-Chief: Ziegler, Jürgen

3 Issues per year

Online
ISSN
2196-6826
See all formats and pricing
More options …
Volume 8, Issue 2 (Aug 2009)

Issues

Ortsbasierte Websuche – Herausforderung einer Fahrzeugintegration
Requirements for Automotive Local Web Search

Dirk Ahlers / Susanne Boll
Published Online: 2009-09-25 | DOI: https://doi.org/10.1524/icom.2009.0018

Zusammenfassung

Ein zukünftiges Fahrzeuginformationssystem mit Zugang zum Internet wird den Reisenden neue Dienste und Informationsangebote zur Verfügung stellen können. Im Gegensatz zur üblichen mobilen Nutzung des Internet stellt die Fahrzeugumgebung deutlich andere Anforderungen, bietet jedoch auch interessante Möglichkeiten, beispielsweise die Verwendung aktueller Kontextinformationen des Fahrzeuges und der Nutzer in den Diensten. Als wichtiger Anwendungsfall wird die Suche nach ortsbasierten Informationen diskutiert, die neue Interaktionsformen im Fahrzeug möglich macht. So wird es beispielsweise während der Fahrt möglich sein, aktuelle Informationen aus dem Web abzurufen, wie etwa zu Sehenswürdigkeiten der Umgebung, dem Theaterprogramm am Zielort oder einer Raststätte passend zum Füllstand des Tanks und der eigenen Vorlieben. Diese Informationen müssen aus dem WWW erfasst, verarbeitet und für den individuellen Kontext der Reisenden aufbereitet werden. Dieser Artikel diskutiert die daraus erwachsenden Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten. Im Sinne einer innovativen Infotainment-Lösung soll eine ortsbasierte Websuche als Mittler zwischen WWW und Reisenden dienen.

Abstract

Future in-car information systems will naturally come equipped with Internet access. Travellers will be able to use novel applications and information services. Contrary to usual mobile Internet usage, the car environment puts very different demands on devices and interfaces. However, this also opens up new interesting opportunities, such as using the context information that is available in the car about its situation and its drivers. In this article, we discuss the mobile search for geospatial information as one major application that can directly benefit from this integration. It will be possible to access current information from the Web while on the move. Sights and landmarks around you, theatre performances at the destination, or a roadhouse matching both fuel range and the personal food taste are just some examples. All this information needs to be retrieved, extracted, and prepared based on the drivers′ current context. We discuss the challenges and chances arising from this vision to build a novel in-car infotainment system that uses a geospatial Web search engine to mediate between the Web and our passengers.

Keywords: Nutzungsschnittstellen im Automobil; Fahrzeuginformationssysteme; Infotainment; ortsbasierte Websuche

About the article

Published Online: 2009-09-25

Published in Print: 2009-08-01


Citation Information: i-com Zeitschrift für interaktive und kooperative Medien, ISSN (Print) 1618-162X, DOI: https://doi.org/10.1524/icom.2009.0018.

Export Citation

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in