Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
Weitere Optionen …

it - Information Technology

Methods and Applications of Informatics and Information Technology

Editor-in-Chief: Conrad, Stefan

Online
ISSN
2196-7032
Alle Formate und Preise
Weitere Optionen …
Band 52, Heft 3

Hefte

Evaluierungsverfahren für Internetwahlsysteme

Melanie Volkamer
Online erschienen: 11.05.2010 | DOI: https://doi.org/10.1524/itit.2010.0587

Zusammenfassung

Die diesem Artikel zu Grunde liegende Dissertation [1] bietet für die derzeitig sehr lebendige wissenschaftliche und politische Auseinandersetzung um elektronische Wahlen eine wissenschaftlich-rationale Basis, um die IT-Sicherheit von Internetwahlsystemen zu beschreiben, zu prüfen und zu bewerten, und trägt dadurch zur Versachlichung der Auseinandersetzung bei. Dass die Hersteller diesen Weg akzeptieren, zeigen die begonnenen Systemevaluationen.

Abstract

The dissertation [1] underlying this article provides an objective basis for the currently vital scientific and political discussions of electronic voting by providing techniques to describe, analyzing and evaluating the IT-security of Internet voting systems.

Keywords: elektronische Wahlen; Internetwahlen; Evaluierungsstandards; Innentäter; formale Methoden

Artikelinformationen

* Correspondence address: Technische Universität Darmstadt, Mornewegstr. 32, 64293 Darmstadt,


Online erschienen: 11.05.2010

Erschienen im Druck: 01.05.2010


Quellenangabe: it - Information Technology Methoden und innovative Anwendungen der Informatik und Informationstechnik, Band 52, Heft 3, Seiten 169–172, ISSN (Print) 1611-2776, DOI: https://doi.org/10.1524/itit.2010.0587.

Zitat exportieren

© by Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München, Germany.Get Permission

Kommentare (0)