Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Now Online!

JURA - Juristische Ausbildung

Ed. by Bosch, Nikolaus / Eifert, Martin / Kingreen, Thorsten / Petersen, Jens / Röthel, Anne / Satzger, Helmut / Stürner, Michael

12 Issues per year

Online
ISSN
1612-7021
See all formats and pricing
More options …
Volume 32, Issue 6 (Jan 2010)

Issues

Zur Einführung: Außenverfassungsrecht – Ordnungsprinzipien, Regelungsstruktur und normativer Kontext

Andreas Funke
Published Online: 2010-06-16 | DOI: https://doi.org/10.1515/jura.2010.407

Neben dem Staatsorganisationsrecht und den Grundrechten spielen die Bezüge des Grundgesetzes zum Völker- und Europarecht – das Außenverfassungsrecht – in der Ausbildung eher eine geringe Rolle. Auch die Ausbildungsliteratur ist überschaubar. Doch gehört das Rechtsgebiet als Bestandteil des Verfassungsrechts zu den Pflichtfächern, selbst wenn es nicht ausdrücklich in den Juristenausbildungsgesetzen oder -ordnungen aufgeführt ist. Die praktische Bedeutung des Außenverfassungsrechts hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Der folgende Beitrag gibt einen Überblick über die Rechtsprobleme. Erläutert werden die grundlegenden Ordnungsprinzipien des Außenverfassungsrechts.

About the article

Published Online: 2010-06-16

Published in Print: 2010-06-01


Citation Information: JURA - Juristische Ausbildung, ISSN (Online) 1612-7021, ISSN (Print) 0170-1452, DOI: https://doi.org/10.1515/jura.2010.407.

Export Citation

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in