Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Lebende Sprachen

Zeitschrift für interlinguale und interkulturelle Kommunikation

[Living Languages]

Ed. by Schmitt, Peter A. / Lee-Jahnke, Hannelore

2 Issues per year


CiteScore 2016: 0.04

SCImago Journal Rank (SJR) 2016: 0.111
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2016: 0.003

Online
ISSN
1868-0267
See all formats and pricing
More options …
Volume 49, Issue 1 (Jan 2004)

Issues

Zum Qualitätsbegriff beim Dolmetschen

Sylvia Kalina
Published Online: 2009-03-17 | DOI: https://doi.org/10.1515/LES.2004.2

Welche Aussagen zur Dolmetschqualität sind aus der Vergangenheit belegt, und wie wird die Fragestellung in der Gegenwart behandelt? Wie lässt sich Dolmetschqualität messen? Wer beurteilt die Qualität von Dolmetschleistungen, und auf welcher Basis geschieht das? Um nicht nur die verschiedenen Blickwinkel zu berücksichtigen, sondern in eine Bewertung auch die Bedingungen des Dolmetschprozesses einzubeziehen, wird im folgenden Artikel ein erweitertes Anforderungsprofil entwickelt, das vom Dolmetschen als kommunikativer Interaktion ausgeht und im weitesten Sinne zur Qualitätssicherung beim Dolmetschen beitragen soll. Anregungen und Kommentare von Lesern sind der Autorin sehr willkommen.

About the article

Published Online: 2009-03-17

Published in Print: 2004-01-01


Citation Information: Lebende Sprachen, ISSN (Online) 1868-0267, ISSN (Print) 0023-9909, DOI: https://doi.org/10.1515/LES.2004.2.

Export Citation

Citing Articles

Here you can find all Crossref-listed publications in which this article is cited. If you would like to receive automatic email messages as soon as this article is cited in other publications, simply activate the “Citation Alert” on the top of this page.

[1]
Tina Paulsen Christensen
Perspectives, 2011, Volume 19, Number 1, Page 1

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in