Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Paragrana

Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie

Founded by Gebauer, Gunter / Kamper, Dietmar / Kasten, Ingrid / Lenzen, Dieter / Mattenklott, Gert / Schuller, Alexander / Trabant, Jürgen / Wulf, Christoph / Wünsche, Konrad

Editor-in-Chief: Wulf, Christoph

Ed. by Benthien, Claudia / Brosius, Christiane / Renger, Almut-Barbara / Schulze, Holger / Schwarte, Ludger / Warstat, Matthias / Zirfas, Jörg

Online
ISSN
2196-6885
See all formats and pricing
More options …

Der theaterwissenschaftliche Blick und performative dichte Beschreibung

Elise v. Bernstorff
Published Online: 2019-11-27 | DOI: https://doi.org/10.1515/para-2019-0017

Abstract

Im Folgenden beschreibt Elise v. Bernstorff den künstlerisch-forschenden Ansatz einer spezifisch theater-/ performancewissenschaftlichen Blickweise in (dem ersten Augenschein nach) theaterfremde Felder und das Interesse, Selbstverständnis, die Voraussetzungen, mit denen sie sich als Theaterwissenschaftlerin in das Feld Schule begibt.

Literatur

  • Auslander, P. (1999): Liveness: Performance in a Mediatized Culture. London, New York: Routledge.Google Scholar

  • Barad, K. (2017): Agentieller Realismus. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar

  • v. Bernstorff, E. (2014): Das theatrale und das bürokratische Dispositiv des Gerichts. In: Burri, R./Evert, K./Peters, S./Pilkington, E./Ziemer, G. (Hg.): Versammlung und Teilhabe. Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste, Bielefeld: Transcript.Google Scholar

  • Conquergood, D. (2002): Performance Studies: Intervention and Radical Research. In: The Drama Review, 46 (2), S. 145-156.CrossrefGoogle Scholar

  • Deleuze, G./Parnet, C. (1980): Dialoge. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar

  • Egert, G. (2016): Bewegungsstürme. Für eine Meteorologie des Tanzes. In: Cairo, M./ Hannemann, M./Haß, U./Schäfer, J.: Episteme des Theaters. Aktuelle Kontexte von Wissenschaft, Kunst und Öffentlichkeit. Bielefeld: Transcript, S. 194-97.Google Scholar

  • Finter, H. im Vorwort zu Nancy, J. (2008): Nach der Tragödie, Stuttgart: Legueil, S. 7.Google Scholar

  • Finter, H. (1985): Das Kameraauge des postmodernen Theaters. In: Thomsen, C. W. (Hg.): Studien zur Ästhetik des Gegenwartstheaters. Heidelberg: Carl Winter, S. 46-70.Google Scholar

  • Fischer-Lichte, E. (2001): Ästhetische Erfahrung. Das Semiotische und das Performative. Tübingen: Francke.Google Scholar

  • Fischer-Lichte, E. (2007): Semiotik des Theaters. Eine Einführung. Band 1: Das System der theatralischen Zeichen. Tübingen: Narr Francke Attempto.Google Scholar

  • Fischer-Lichte, E./Risi, C./Roselt, J. (Hg.) (2004): Kunst der Aufführung – Aufführung der Kunst. Der Aufführungsbegriff als Modell für eine Ästhetik des Performativen. Berlin: Theater der Zeit.Google Scholar

  • Geertz, C. (1999): Dichte Beschreibung. Beiträge zum Verstehen kultureller Systeme. Übers. Von Brigitte Luchesi und Rolf Bindemann. Auflage 6. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar

  • Ryle, G. (1971): Thinking and Reflecting. In: ders., Collected Essays, Vol. II: 1929-1968, London: Hutchinson.Google Scholar

  • Goffman, E. (1956): The Presentation of Self in Everyday Life. Edinburgh: University of Edinburgh Press.Google Scholar

  • Haas, M. (2018): Tiere auf der Bühne. Eine ästhetische Ökologie der Performance. Berlin: Kadmos.Google Scholar

  • Herrmann, M. (1914): Forschungen zur deutschen Theatergeschichte des Mittelalters und der Renaissance. Berlin: Weidmann.Google Scholar

  • Kraus, A. (2016): Perspectives on Performativity. Pedagogical Knowledge in Teacher Education. Münster, New York: Waxmann.Google Scholar

  • Lefebvre, H. (2004): Rhythmanalysis: Space, Time and Everyday Life. London, New York: Continuum.Google Scholar

  • Lefebvre, H. (1974): Die Produktion des Raums. In: Dünne, J./ Günzel, S. (Hg.): Raumtheorie. Grundlagentexte aus Philosophie und Kulturwissenschaften. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, S. 330342.Google Scholar

  • Lehmann, H.-T. (1999): Postdramatisches Theater. Frankfurt a. M.: Verlag der Autoren.Google Scholar

  • Matzke, A./Weiler, C./Wortelkamp, I. (Hg.) (2012): Das Buch von der Angewandten Theaterwissenschaft. Berlin, Köln: Alexander.Google Scholar

  • Mersch, D. (2002): Ereignis und Aura. Untersuchungen zu einer Ästhetik des Performativen. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar

  • Peters, S. (2003): Performative Writing 1800/2000? Evidenz und Performanz in der medialen Refiguration des Wissens. In: Fischer-Lichte, E. u. a. (Hg.): Performativität und Ereignis. Tübingen, Basel: A. Francke, S. 99-116.Google Scholar

  • Phelan, P. (1993): Unmarked: The Politics of Performance. London, New York: Routledge.Google Scholar

  • Pille, T. (2014): Das Referendariat: Eine ethnographische Studie zu den Praktiken der Lehrerbildung. Bielefeld: Transcript.Google Scholar

  • Pollock, D. (1998): Performing Writing. In: Phelan, P./Lane, J.: The Ends of Performance. New York, London: New York University Press, S. 73-103.Google Scholar

  • Ruhsam, M. (2016): The comeback of objects. On hovers, plastic bottles, hairdryers, chairs, brooms, sand & other nonhuman performers on contemporary stages, Ljubljana. Maska, Nr. 177-179, Vol. 31, S. 53-58.Google Scholar

  • Siegmund, G./Bolte-Picker, P. (Hg.) (2011): Subjekt: Theater: Beiträge zur analytischen Theatralität-Festschrift für Helga Finter zum 65. Geburtstag. Frankfurt a. M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Peter Lang.Google Scholar

  • Turner, V. (1982): From Ritual to Theatre: The Human Seriousness of Play. New York: PAJ Publictions.Google Scholar

  • Turner, V. (1986): The Anthropology of Performance. New York: Theatre Communications.Google Scholar

  • Umathum, S. (2014): Kunst als Aufführungserfahrung: Zum Diskurs intersubjektiver Situationen in der zeitgenössischen Ausstellungskunst. Felix Gonzalez-Torres, Erwin Wurm und Tino Sehgal. Bielefeld: Transcript.Google Scholar

  • Wagner-Willi, M. (2009): Schule als Bühne. In: Göhlich, M./Zirfas, J. (Hg.): Der Mensch als Maß der Erziehung. Festschrift für Christoph Wulf. Weinheim, Basel: Beltz, S. 153-162.Google Scholar

  • Warstat, M. (2011): Didaktische Potenziale und Erfordernisse der Aufführungsanalyse. Thesen zu einer theaterwissenschaftlichen Methode im Unterricht. In: Bönnighausen, M./Paule, G. (Hg.): Wege ins Theater: Spielen, Zuschauen, Urteilen. Berlin: LIT, S. 51-64.Google Scholar

  • Weilter, C./Roselt, J. (2017): Aufführungsanalyse. Eine Einführung. Tübingen: A. Francke.Google Scholar

  • Wortelkamp, I. (2006): Sehen mit dem Stift in der Hand – die Aufführung im Schriftzug der Aufzeichnung. Freiburg im Breisgau: Rombach.Google Scholar

  • Wortelkamp, I. (2015): Performative Writing. Schreiben als Kunst der Aufzeichnung. In: Büscher, B./Cramer, F. A. (Hg.): MAP – Media|Archive|Performance. Forschungen zu Medien, Kunst und Performance, E- Journal, http://www.perfomap.de/map6/medien-und-verfahren-des-aufzeichnens/performative-writing-2013-schreiben-als-kunst-der-aufzeichnung # 6

  • Wulf, C./Zirfas, J. (2007): Pädagogik des Performativen: Theorien, Methoden, Perspektiven. Weinheim, Basel: Beltz.Google Scholar

About the article

Published Online: 2019-11-27

Published in Print: 2019-10-25


Citation Information: Paragrana, Volume 28, Issue 2, Pages 23–33, ISSN (Online) 2196-6885, ISSN (Print) 0938-0116, DOI: https://doi.org/10.1515/para-2019-0017.

Export Citation

© 2019 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston.Get Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in