Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
Volume 36, Issue 2

Issues

MOOCs – Bedeutung von Massive Open Online Courses für die Hochschullehre

Christoph Rensing
  • Corresponding author
  • Technische Universität Darmstadt, Fachgebiet Multimedia Kommunikation, Rundeturmstr. 10, 64283 Darmstadt, Deutschland
  • Email
  • Other articles by this author:
  • De Gruyter OnlineGoogle Scholar
Published Online: 2013-05-04 | DOI: https://doi.org/10.1515/pik-2013-0009

Zusammenfassung:

Die New York Times hat 2012 zum Jahr der MOOCs, der Massive Open Online Courses, ausgerufen [17]. Im März 2013 waren MOOCs das Titelthema der ZEIT [8] und die Arbeitsgemeinschaft der Kanzler der Fachhochschulen in Deutschland lädt für den Mai 2013 zu einem Treffen der Hochschulleitungen ein unter dem Titel „MOOCs & Co. – Wie sieht die Hochschule der Zukunft aus?“. Was ist ein MOOC, was hat es mit diesem Hype auf sich und was bedeuten MOOCs für die Hochschullehre in Deutschland? Diesen Fragen widmet sich der nachfolgende Artikel, der die charakterisierenden Merkmale eines MOOC beschreibt und anhand der historischen Entwicklung zwei grundlegende Ausprägungen von MOOCs unterscheidet. Eine Darstellung der Situation in Deutschland im Vergleich zu den USA und eine Zusammenfassung der mit MOOCs verbundenen Herausforderungen und Möglichkeiten zeigen die Bedeutung von MOOCs für die Hochschullehre auf.

About the article

Published Online: 2013-05-04

Published in Print: 2013-05-01


Citation Information: PIK - Praxis der Informationsverarbeitung und Kommunikation, Volume 36, Issue 2, Pages 141–145, ISSN (Online) 1865-8342, ISSN (Print) 0930-5157, DOI: https://doi.org/10.1515/pik-2013-0009.

Export Citation

© 2013 by Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston.Get Permission

Citing Articles

Here you can find all Crossref-listed publications in which this article is cited. If you would like to receive automatic email messages as soon as this article is cited in other publications, simply activate the “Citation Alert” on the top of this page.

[1]
Friedrich Plank, Ingo Henneberg, Alexander Kobusch, Moritz Bürger, Patricia Konrad, Witold Mucha, Arne Niemann, and Christina Pesch
Politische Vierteljahresschrift, 2018
[2]
Mojisola Erdt, Alejandro Fernandez, and Christoph Rensing
IEEE Transactions on Learning Technologies, 2015, Volume 8, Number 4, Page 326

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in