Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

 

Perspektiven der Wirtschaftspolitik

Editor-in-Chief: Paqué, Karl-Heinz

Ed. by Arnold, Lutz / Corneo, Giacomo / Grimm, Veronika / Horn, Karen / Riphahn, Regina / Schneider, Friedrich / Wagner, Franz


SCImago Journal Rank (SJR) 2015: 0.127
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2015: 0.289
Impact per Publication (IPP) 2015: 0.156

Online
ISSN
1468-2516
See all formats and pricing



Select Volume and Issue

Issues

Effizienz oder Gerechtigkeit?

Ungleiche Einkommen, ungleiche Vermögen und Optimale Steuern

1Center for Macroeconomic Research, Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, D-50923 Köln

Citation Information: Perspektiven der Wirtschaftspolitik. Volume 17, Issue 1, Pages 2–24, ISSN (Online) 1468-2516, ISSN (Print) 1465-6493, DOI: https://doi.org/10.1515/pwp-2016-0001, April 2016

Publication History

Published Online:
2016-04-09

Zusammenfassung

Felix Bierbrauer gibt einen Überblick über die Theorie optimaler Steuern. Der Schwerpunkt liegt auf der Weiterentwicklung dieser Theorie seit der Jahrtausendwende. Er stellt aber auch die konzeptionellen Grundlagen dar sowie die klassischen Resultate zur optimalen Besteuerung von Arbeitseinkommen, Kapitaleinkommen und Konsumausgaben. Die Theorie hat in den vergangenen Jahren eine quantitative Dimension hinzugewonnen, die es beispielsweise erlaubt, die Einkommensteuerzahlungen von Spitzenverdienern im Status quo und unter einem optimal gestalteten Einkommensteuertarif miteinander zu vergleichen. Die jüngere Literatur hat außerdem geklärt, unter welchen Bedingungen die Beschäftigungsaufnahme von Geringverdienern subventioniert werden sollte. Mit dem Ansatz der „New Dynamic Public Finance“ ist ein neues und wichtiges Argument aufgekommen, das für eine Besteuerung von Kapitaleinkommen spricht. Weitere Themen der jüngeren Literatur sind der Wettbewerb verschiedener Regierungen um leistungsfähige und mobile Steuerzahler sowie die Interdependenz von optimaler Steuerpolitik und optimal gestalteten Staatsausgaben.

JEL-Klassifikation: E21; H21; H24; H40

Schlüsselwörter: Optimale Steuern; Einkommensteuern; Verbrauchsteuern; Besteuerung von Kapitaleinkommen; öffentliche Güter

Comments (0)

Please log in or register to comment.