Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Soziale Systeme

Zeitschrift für soziologische Theorie

Ed. by Åkerstrøm Andersen, Niels / Baecker, Dirk / Bohn, Cornelia / Kron, Thomas / Mascareno, Aldo / Rasch, William / Schmidt, Johannes F.K. / Stäheli, Urs / Stichweh, Rudolf / Tang, Chih-Chieh

More options …

Niklas Luhmann und die Pädagogik

PD Dr. Thomas Kurtz
Published Online: 2016-05-26 | DOI: https://doi.org/10.1515/sosys-2003-0109

Zusammenfassung

Niklas Luhmann gilt als einer der wichtigsten und prominentesten soziologischen Beobachter des Erziehungssystems und der in diesem System angefertigten Selbstbeschreibungen. Seit seinen ersten Arbeiten mit Karl Eberhard Schorr läßt sich die Pädagogik von seiner Systemtheorie der Erziehung mit jeder Publikation immer wieder aufs neue irritieren. Dies gilt auch für das posthum publizierte Manuskript »Das Erziehungssystem der Gesellschaft«, das die mit »Soziale Systeme« eingeleiteten Monographien zur Gesellschaft und seiner Funktionssysteme abschließt. Obwohl diese Studie nur in einer relativ kurzen, unvollendeten Fassung vorliegt, lassen sich hier gegenüber den älteren Arbeiten wesentliche neue theoretische und inhaltliche Aspekte entdecken, die den Ausgangspunkt für weitere Analysen zum Erziehungssystem der Gesellschaft bilden können.

About the article

Published Online: 2016-05-26

Published in Print: 2003-05-01


Citation Information: Soziale Systeme, Volume 9, Issue 1, Pages 183–193, ISSN (Online) 2366-0473, ISSN (Print) 0948-423X, DOI: https://doi.org/10.1515/sosys-2003-0109.

Export Citation

© 2003 by Lucius & Lucius, Stuttgart.

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in