Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Spiritual Care

Zeitschrift für Spiritualität in den Gesundheitsberufen

Editor-in-Chief: Frick, Eckhard / Peng-Keller, Simon

Ed. by Aberer, Elisabeth / Bischoff, Alexander / Büssing, Arndt / Eschmann, Holger / Hefti, René / Klein, Constantin / Maidl, Lydia / Mayr, Beate / Roser, Traugott / Utsch, Michael / Zwingmann, Christian

4 Issues per year

Online
ISSN
2365-8185
See all formats and pricing
More options …

„Wenn Klagen und Leiden unerhört bleiben“

Musik, Spiritualität, Schmerz und Leid: Möglichkeiten in Therapie und Begleitung

Monika Glawischnig-Goschnik
Published Online: 2017-06-07 | DOI: https://doi.org/10.1515/spircare-2016-0020

Literatur

  • Egger JW (2005) Das biopsychosoziale Krankheitsmodell. Grundzüge eines wissenschaftlich begründeten ganzheitlichen Verständnisses von Krankheit. Psychologische Medizin 16:3-12. Google Scholar

  • Glawischnig-Goschnik M (2010) „Glaube, Liebe, Hoffnung“. Verbales, Nonverbales und Musikalisches in Grenzbereichen der CL- Versorgung. Psychiatrie und Psychotherapie 6:197-201.Google Scholar

  • Glawischnig- Goschnik M (2014) Brauchen wir ein bio-psycho-sozio-spirituelles Modell? Überlegungen zum Menschenbild in der Medizin. In: Schaupp W, Platzer J , Kröll W (Hg.) Gesundheitssorge und Spiritualität im Krankenhaus. Innsbruck: Tyrolia. 29-53.Google Scholar

  • Peintinger M (2007) Glaube, Hoffnung und Schmerz. In: Bernatzky G, Likar R, Wendtner F, Wenzel G, Ausserwinkler M, Sittl R (Hg.) Nichtmedikamentöse Schmerztherapie. Wien: Springer. 31-50.Google Scholar

  • Tekaath N, Muthesius D (2015) Spiritualität und Musik. Ein Synergieeffekt in der musiktherapeutischen Arbeit mit alten Menschen. Spiritual Care 2:114-125.Google Scholar

About the article

Published Online: 2017-06-07

Published in Print: 2017-06-30


Citation Information: Spiritual Care, Volume 6, Issue 3, Pages 315–317, ISSN (Online) 2365-8185, ISSN (Print) 2193-3804, DOI: https://doi.org/10.1515/spircare-2016-0020.

Export Citation

© 2017 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston.Get Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in