Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Zeitschrift für Soziologie

Ed. by Diehl, Claudia / Maiwald, Kai-Olaf / Otte, Gunnar / Schützeichel, Rainer / Wobbe, Theresa

6 Issues per year


IMPACT FACTOR increased in 2015: 0.809

SCImago Journal Rank (SJR) 2015: 0.294
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2015: 1.398
Impact per Publication (IPP) 2015: 0.680

Online
ISSN
2366-0325
See all formats and pricing



Select Volume and Issue

Issues

Diskussion. Modernisierung des Konsumverhaltens deutscher Mittel- und Unterschichten während der Zwischenkriegszeit

Reinhard Spree
  • Campestr. 7, D-1000 Berlin 27
Published Online: 2016-05-21 | DOI: https://doi.org/10.1515/zfsoz-1985-0506

Zusammenfassung

In neueren Untersuchungen zur Entwicklung der deutschen Gesellschaft während der letzten 100 Jahre ist die These vertreten worden, bis in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg sei ein traditioneller Sektor dominant gewesen, der durch vor- oder frühindustrielle Wertvorstellungen, Verhaltensorientierungen und Organisationsformen geprägt wurde. Das implizierte einen erheblichen Modernisierungsrückstand des überwiegenden Teils der deutschen Bevölkerung. Demgegenüber wird hier die These aufgestellt und versuchsweise anhand statistischen Materials belegt, daß bereits während der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen die Modernisierung vor allem der für das reproduktive Verhalten bedeutsamen sozialen Orientierungen und Mentalitäten weit fortgeschritten war. Als Indikatoren dafür werden exemplarisch Fruchtbarkeitsziffern und Einkommenselastizitäten in bezug auf den Konsum tertiärer Güter (Bildung und Hygiene bzw. Gesundheit) untersucht, die nach Berufs- und Einkommensgruppen differenziert sind.


Published Online: 2016-05-21

Published in Print: 1985-10-01


Citation Information: Zeitschrift für Soziologie. Volume 14, Issue 5, Pages 400–410, ISSN (Online) 2366-0325, ISSN (Print) 0340-1804, DOI: https://doi.org/10.1515/zfsoz-1985-0506, May 2016

Comments (0)

Please log in or register to comment.