Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
In This Section

Zeitschrift für Soziologie

Ed. by Diehl, Claudia / Maiwald, Kai-Olaf / Otte, Gunnar / Schützeichel, Rainer / Wobbe, Theresa

6 Issues per year


IMPACT FACTOR 2016: 0.447
5-year IMPACT FACTOR: 0.683

CiteScore 2016: 0.67

SCImago Journal Rank (SJR) 2015: 0.294
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2015: 1.398

Online
ISSN
2366-0325
See all formats and pricing
In This Section
Volume 21, Issue 1 (Feb 1992)

Issues

Selbstverstärkungseffekte riskanter Entscheidungen

Zur Unterscheidung von Rationalität und Risiko

Klaus P. Japp
  • Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld, Postfach 86 40, D-4800 Bielefeld 1
Published Online: 2016-05-21 | DOI: https://doi.org/10.1515/zfsoz-1992-0103

Zusammenfassung

In dieser Arbeit werden im wesentlichen drei Ziele verfolgt. Erstens soll ein spezifisch soziologischer Zugang zur Risikothematik aufgewiesen werden. Dieser Zugang wird an der Differenz von quantifiziertem Risikokalkül (im Hinblick auf Vorteilswahrnehmung) und sozialen Erwartungen (im Hinblick auf Entscheidungsbereitschaft) orientiert werden. Zweitens wird sich zeigen, daß Risiko nicht lediglich eine schlecht kalkulierbare Differenz zwischen Vorteilen und Nachteilen bezeichnet. Riskantes Entscheiden und/oder Handeln hat darüberhinaus immer auch wirklichkeitsgenerierende Folgen beim Umgang mit Ungewißheit. Drittens wird sich der paradoxe Befund ergeben, daß Risikoakteure dazu tendieren, die von ihnen hervorgebrachten Realitäten gegen Einwände und Mißerfolge hartnäckig zu verteidigen. Risikoakteure erzeugen Realitäten, die dann - jedenfalls von ihnen - als solche hingenommen, wenn nicht verstärkt werden. Sie produzieren also Irreversibilität, wo sonst eher das Gegenteil (Flexibilität) erwartet wird. Schließlich wird die Rolle moralisch motivierter Akzeptanzkonflikte thematisiert. Deren Funktion wird in der risikopolitischen Optionserhaltung bei den Adressaten moralkommunikativer Widersprüche vermutet.

About the article

Published Online: 2016-05-21

Published in Print: 1992-02-01



Citation Information: Zeitschrift für Soziologie, ISSN (Online) 2366-0325, ISSN (Print) 0340-1804, DOI: https://doi.org/10.1515/zfsoz-1992-0103. Export Citation

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in