Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Zeitschrift für germanistische Linguistik

Deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte

Ed. by Ágel, Vilmos / Feilke, Helmuth / Linke, Angelika / Lüdeling, Anke / Tophinke, Doris


CiteScore 2017: 0.16

SCImago Journal Rank (SJR) 2017: 0.164
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2017: 0.806

Print
ISSN
0301-3294
See all formats and pricing
More options …
Volume 46, Issue 3

Issues

Replik auf Clemens Knobloch

Reply to Clemens Knobloch

Prof. Dr. Anatol Stefanowitsch
  • Corresponding author
  • Institut für Englische Philologie und Interdisziplinäres Zentrum Europäische Sprachen Freie Universität Berlin Habelschwerdter Allee 45 D-14195 Berlin Berlin Deutschland
  • Email
  • Other articles by this author:
  • De Gruyter OnlineGoogle Scholar
Published Online: 2018-12-12 | DOI: https://doi.org/10.1515/zgl-2018-0026

Literatur

  • Arndt, Susan & Nadja Ofuatey-Alazard (eds.). 2011. Wie Rassismus aus Wörtern spricht: (K)Erben des Kolonialismus im Wissensarchiv deutsche Sprache: ein kritisches Nachschlagewerk. 1. Auflage. Münster: Unrast Verlag.Google Scholar

  • Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen (Hg.). 2017. Auf Augenhöhe. Leitfaden zur Darstellung von Menschen mit Behinderung für Medienschaffende. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales.Google Scholar

  • Eggers, Maureen Maisha. 2006. Die Auswirkung rassifizierter (post-)kolonialer Figurationen auf die sozialen Identitäten von weißen und schwarzen Kindern in Deutschland. In Marianne Bechhaus-Gerst & Sunna Gieseke (eds.), Koloniale und postkoloniale Konstruktionen von Afrika und Menschen afrikanischer Herkunft in der deutschen Alltagskultur, 383–394. Frankfurt am Main: Peter Lang.Google Scholar

  • Hek, Alexandra Martine de. 2011. Homophobie im Fußballsport. Fußball und der die das Andere: Ergebnisse aus einem Lehrforschungsprojekt, 68–121. Herbolzheim: Centaurus.Google Scholar

  • Herbert, Cassie. 2015. Precarious projects: the performative structure of reclamation. Language Sciences 52. 131–138.Web of ScienceGoogle Scholar

  • Laja, Modupe. 2008. „Pippi Langstrumpf“ als Lehr-/Lernmittel im Deutschunterricht in der 3. Klasse! Kolonial-rassistische Stereotype in Astrid Lindgrens Werk. Brief an das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus. goo.gl/WmpB9HGoogle Scholar

  • Kümmerling-Meibauer, Bettina & Jörg Meibauer. 2015. Soll man „schlimme Wörter“ in Kinderbüchern ersetzen?: Normenkonflikte, Figurenrede, Fußnote. In Heidi Hahn, Beate Laudenberg & Heidi Rösch (eds.), „Wörter raus!?“: zur Debatte um eine diskriminierungsfreie Sprache im Kinderbuch, 14–38. Weinheim: Beltz.Google Scholar

  • Nübling, Damaris. 2011. Von der ‚Jungfrau‘ zur ‚Magd‘, vom ‚Mädchen‘ zur ‚Prostituierten‘: Die Pejorisierung der Frauenbezeichnungen als Zerrspiegel der Kultur und als Effekt männlicher Galanterie? Jahrbuch für Germanistische Sprachgeschichte, 344–362. Berlin: De Gruyter.Google Scholar

  • Pusch, Luise & Senta Trömel-Plötz (eds.). 1980. Themenheft: Sprache, Geschlecht und Macht I. (Linguistische Berichte 69).Google Scholar

  • Pfaller, Robert. 2017. Erwachsenensprache: Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur. Originalausgabe. Frankfurt am Main: Fischer.Google Scholar

  • Sow, Noah. 2018. Deutschland Schwarz Weiß: Der alltägliche Rassismus. Aktualisierte Ausgabe. Norderstedt: BoD [ursprünglich ersch. 2008, Gütersloh: Bertelsmann].Google Scholar

  • Schulz, Muriel R. 1975. The semantic derogation of woman. In Barrie Thorne & Nancy Henley (eds.), Language and sex: difference and dominance, 64–75. Rowley, MA: Newbury House.Google Scholar

  • Vassiliou-Enz, Konstantina, Ferda Ataman, Alice Lanzke, Sina Laubenstein, Shion Kumai (Hg.). 2017. Glossar der Neuen deutschen Medienmacher. Formulierungshilfen für die Berichterstattung im Einwanderungsland. Berlin: Neue deutsche Medienmacher.Google Scholar

  • Wollrad, Eske. 2010. Kolonialrassistische Stereotype und weiße Dominanz in der Pippi-Langstrumpf-Trilogie. In Wolfgang Benz (ed.), Vorurteile in der Kinder- und Jugendliteratur, 63–77. Berlin: Metropol.Google Scholar

About the article

Published Online: 2018-12-12

Published in Print: 2018-12-19


Citation Information: Zeitschrift für germanistische Linguistik, Volume 46, Issue 3, Pages 459–464, ISSN (Online) 1613-0626, ISSN (Print) 0301-3294, DOI: https://doi.org/10.1515/zgl-2018-0026.

Export Citation

© 2018 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston.Get Permission

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in