Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

NEW PEER-REVIEWED JOURNAL

Zeitschrift für kritische Sozialtheorie und Philosophie

Ed. by Elbe, Ingo / Ellmers, Sven / Hesse, Christoph / Schlaudt, Oliver / Schmieder, Falko

2 Issues per year

Online
ISSN
2194-5640
See all formats and pricing
More options …

Hegels Begriff des Begriffs und der Begriff des Wertes in Marx’ Kapital

Andreas Arndt
Published Online: 2017-10-17 | DOI: https://doi.org/10.1515/zksp-2017-0002

Zusammenfassung

„Bloss der Hegel’sche ‚Begriff’ bringt es fertig, sich ohne äussern Stoff zu objektiviren.“ In dieser Bemerkung Marx’ im ersten Kapitel der ersten Auflage des Kapital, Band 1, fasst sich seine Kritik an Hegel zusammen. Obwohl Marx zum Beleg ein scheinbar schlagendes Zitat aus Hegels Enzyklopädie anführt (aus einem Zusatz zu § 194), beruht seine Kritik auf einem grundlegenden Missverständnis des Status der Hegelschen Logik und insbesondre ihres Verhältnisses zur Realphilosophie. Gleichwohl zeigt der Einsatz der dialektischen Methode Hegels im Kapital und besonders in Bezug auf den Wertbegriff, dass Marx Hegel hier weitgehend folgt, dabei jedoch aus der Differenz zwischen realphilosophischen bzw. einzelwissenschaftlichen Bestimmungen und denen der absoluten Methode in der Logik einen grundsätzlichen Gegensatz zu Hegel begründen zu können meint. Tatsächlich deckt sich aber Marx’ Gebrauch der dialektischen (= absoluten) Methode mit der Art und Weise, wie Hegel realphilosophisch mit ihr umgeht. In der Konsequenz erweist sich das (von Marx im übrigen nie ausgeführte) Projekt einer „materialistischen“ Dialektik als Chimäre. Es sollte endgültig beerdigt werden.

Abstract

“It is only the ‘concept’ in Hegel’s sense that manages to objectify itself without external material.” Marx’s remark in the first edition of the first volume of The Capital sums up his criticism of Hegel. Despite Marx tries to prove this by a quotation from Hegel’s Encyclopedia (addition to § 194), his opinion shows a fundamental misunderstanding of the systematical status of Hegel’s Logic and especially her relation to the philosophy of the real. Nevertheless Marx’s usage of Hegel’s dialectical method in The Capital and in particular regarding the concept of value, shows that he is largely following Hegel here. But at the same time Marx thinks that there is a fundamental difference between his and the Hegelian dialectic on the basis of the difference between the no-tions of the philosophy of the real or the particular sciences on the one side and the dialectical or absolute method in the Science of Logic on the other side. But indeed Marx’s usage of the dialectical method is com-pletely identical with Hegel’s use of the dialectical method in the philosophy of the real. In the consequence, Marx’s never executed project of a ‘materialistic’ dialectic really is a chimera. This project should be buried.

Schlüsselwörter: Dialektik; Logik; Methode; Objektivierung; Wert; Idee; Vermittlung

Keywords: Dialectic; logic; method; objectivation; value; idea; mediation

Literatur

  • Arndt, Andreas (2011), Karl Marx. Versuch über den Zusammenhang seiner Theorie, Berlin.Google Scholar

  • Arndt, Andreas, Christian Iber und Günter Kruck (Hg., 2006), Hegels Lehre vom Begriff, Urteil und Schluss, Berlin.Google Scholar

  • Hegel, Georg Wilhelm Friedrich (1971), Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften im Grundrisse (31830), in: Werke, Frankfurt/M 1971, Bd. 10.Google Scholar

  • Iber, Christian (2002), „Hegels Konzeption des Begriffs“, in: G. W. F. Hegel. Wissenschaft der Logik, hg. v. Anton Friedrich Koch und Friedrike Schick, Berlin (Klassiker Auslegen).Google Scholar

  • Krug, Wilhelm Traugott (1819), Elementarphilosophie oder urwissenschaftliche Grundlehre, Züllichau und Freistadt.Google Scholar

  • Marx, Karl (1980), Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie. Erster Band. Buch I: Der Produktionsprozeß des Kapitals. Urausgabe, hg. v. Fred E. Schrader, Hildesheim 1980 (Reprint der Ausgabe Hamburg 1867).Google Scholar

  • Sans, Georg (2004), Die Realisierung des Begriffs. Eine Untersuchung zu Hegels Schlusslehre, Berlin.Google Scholar

About the article

Published Online: 2017-10-17

Published in Print: 2017-10-10


Citation Information: Zeitschrift für kritische Sozialtheorie und Philosophie, ISSN (Online) 2194-5640, ISSN (Print) 2194-5632, DOI: https://doi.org/10.1515/zksp-2017-0002.

Export Citation

© 2017 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston. Copyright Clearance Center

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in