Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details
More options …

Zeitschrift für Naturforschung A

A Journal of Physical Sciences

Editor-in-Chief: Holthaus, Martin

Editorial Board: Fetecau, Corina / Kiefer, Claus

12 Issues per year


IMPACT FACTOR 2016: 1.432

CiteScore 2017: 1.30

SCImago Journal Rank (SJR) 2017: 0.403
Source Normalized Impact per Paper (SNIP) 2017: 0.632

Online
ISSN
1865-7109
See all formats and pricing
More options …
Volume 26, Issue 2

Issues

Die Molekülstruktur des Chlor-Isocyanats ClNCO

Heinz Oberhammer
Published Online: 2014-06-02 | DOI: https://doi.org/10.1515/zna-1971-0217

Abstract

Die Molekülstruktur des Chlor-Isocyanats in der Gasphase wurde mit Hilfe der Elektronen­-beugung bestimmt. Dabei ergeben sich zwei mögliche Strukturmodelle, zwischen denen auf Grund der Elektronenbeugung alleine nicht unterschieden werden kann. Im Modell 1 ist die NCO-Gruppe linear, die N-C-und C-O-Bindungslängen weichen stark von den für ähnliche Moleküle bestimmten "Werten ab. Im Modell 2 ist die NCO-Gruppe um einen Winkel von ca. 10° geknickt, die N-C-und C-O-Bindungslängen stimmen gut mit den für ähnliche Moleküle bestimmten Werten überein. Außerdem ergibt sich für das Strukturmodell 2 ein um ca. 5° kleinerer ClNC-Winkel als für Modell 1. Unter Hinzunahme der aus mikrowellenspektroskopischen Messungen bekannten Rota­tionskonstanten kann eine Entscheidung zwischen den beiden Modellen zugunsten von Modell 2 getroffen werden. Audi semiempirische MO-Rechnungen sprechen für eine geknickte NCO-Gruppe in diesem Molekül.

About the article

Received: 1970-12-05

Published Online: 2014-06-02

Published in Print: 1971-02-01


Citation Information: Zeitschrift für Naturforschung A, Volume 26, Issue 2, Pages 280–286, ISSN (Online) 1865-7109, ISSN (Print) 0932-0784, DOI: https://doi.org/10.1515/zna-1971-0217.

Export Citation

© 1946 – 2014: Verlag der Zeitschrift für Naturforschung. This work is licensed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 3.0 License. BY-NC-ND 3.0

Citing Articles

Here you can find all Crossref-listed publications in which this article is cited. If you would like to receive automatic email messages as soon as this article is cited in other publications, simply activate the “Citation Alert” on the top of this page.

[1]
HEINZ OBERHAMMER
Chemischer Informationsdienst. Organische Chemie, 1971, Volume 2, Number 18, Page no

Comments (0)

Please log in or register to comment.
Log in