Die überregionale Bereitstellung von E-Books im Fachinformationsdienst Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung – ein Modell mit Zukunft?

  • 1 Universitätsbibliothek der FAU Erlangen-Nürnberg, Universitätsstr. 4, Erlangen, Deutschland
  • 2 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation – Informationszentrum Bildung, 60323 Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Deutschland
Dr. Rainer PlappertORCID iD: https://orcid.org/0000-0003-4140-3538 and Thomas OerderORCID iD: https://orcid.org/0000-0001-6550-4750

Zusammenfassung

Der vorliegende Bericht beschreibt die Rahmenbedingungen und fasst die Erfahrungen beim Aufbau eines überregionalen Angebotes zur Kurzzeitausleihe von E-Books im Rahmen des DFG-Programms „Fachinformationsdienste für die Wissenschaft“ zur Deckung des wissenschaftlichen Spezialbedarfs zusammen. Im Bereich der Bildungswissenschaften handelt es sich dabei in der Regel um Publikationen, sowohl Bücher als auch Zeitschriftenartikel. Ziel des Dienstes ist es, ein ergänzendes, überregionales Angebot mit speziellen, selten lizensierten E-Books in Ergänzung zur insgesamt guten regionalen Versorgung durch die wissenschaftlichen Bibliotheken zu etablieren. Der Herausforderung, die potenzielle Nutzerschaft wirksam zu erreichen wird mit der Integration dieses Angebots des „Fachinformationsdienstes Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung“ in das für die Literaturdokumentation und -recherche im Bereich Bildung etablierten Fachportal Pädagogik begegnet. Die Realisierung einer überregionalen E-Book-Ausleihe bei einer gleichzeitig transdisziplinären und offenen Adressatengruppe kann als experimentell und innovativ bezeichnet werden.

Purchase article
Get instant unlimited access to the article.
$42.00
Log in
Already have access? Please log in.


or
Log in with your institution

Journal + Issues

ABI Technik is the only German-language professional journal covering the fields of automation, building, and technology for archives, libraries, and the information sector. The journal focuses on current issues in library building, the use of modern information systems, and safeguarding and preserving collections. In addition, the journal regularly covers developments in the international library industry.

Search