Brüder Grimm, Werke und Briefwechsel. Kasseler Ausgabe. In kritisch-kommentierten Einzelbänden. [2. Abteilung:] Briefe. Bd. 2: Briefwechsel mit Ludwig Hassenpflug (einschließlich der Briefwechsel zwischen Ludwig Hassenpflug und Dorothea Grimm, geb. Wild, Charlotte Hassenpflug, geb. Grimm, ihren Kindern und Amalie Hassenpflug). Hg. und bearbeitet von Ewald Grothe. 2000

Berthold Friemel 1
  • 1 Humboldt-Universität Berlin, Arbeitsstelle Grimm-Briefwechsel, Jägerstraße 10–11, D-10117 Berlin. bf@grimmnetz.de

Der von dem Wuppertaler Historiker Grothe herausgegebene Band bringt alle bisher bekannten Briefwechsel der Brüder Grimm und von Wilhelm Grimms Ehefrau Dorothea mit Angehörigen der Familie des kurhessischen Juristen und Politikers Ludwig Hassenpflug (1794–1862), soweit sie nach dessen Heirat mit der Grimm-Schwester Lotte (1822) geführt wurden. Es erscheinen jedoch nicht die Briefwechsel zwischen Ludwig und Lotte Hassenpflug, geborene Grimm, ihren Kindern und Amalie Hassenpflug (anders als der Titel schließen läßt).

Purchase article
Get instant unlimited access to the article.
$42.00
Log in
Already have access? Please log in.


or
Log in with your institution

Journal + Issues

The review journal Arbitrium was founded in 1983 by Wolfgang Harms and Wolfgang Frühwald. From the outset, its aim was to provide orientation and set milestones in view of the constantly growing number of scientific publications - by means of differentiated presentation, well-founded critical assessment and reflected classification.

Search