Band 20 (1932): Heft 2 (Jan 1932)

Zeitschrift + Hefte

Die Zeitschrift Der Islam stellt seit ihrer Gründung 1910 durch Carl Heinrich Becker ein Forum für die Erforschung der Geschichte und Kultur der Gesellschaften des Vorderen Orients vor den Modernisierungen im 19. Jhdt. dar, von der Iberischen Halbinsel bis nach Zentralasien. Die Aufsätze präsentieren neueste Arbeiten der Geistes- und Sozialwissenschaften auf Grundlage der literarischen, archivalischen und archäologischen Überlieferungen.

Suche