Titelbild von:  Kant-Studien

Kant-Studien

Philosophische Zeitschrift der Kant-Gesellschaft

Herausgegeben von: Manfred Baum, Bernd Dörflinger und Heiner F. Klemme

Die Kant-Studien veröffentlichen philosophiehistorische und systematische wissenschaftliche Abhandlungen zur Philosophie Kants und zu transzendentalphilosophischen Ansätzen. Im Rezensionsteil werden fortlaufend die wichtigsten Bücher zu diesem Themenspektrum kritisch gewürdigt; einmal jährlich erscheint eine umfassende Kant-Bibliographie. Die Kant-Studien spiegeln somit den aktuellsten Stand der Kant-Forschung wider.

Die Kant-Studien erscheinen vierteljährlich. Mitglieder der Kant-Gesellschaft e.V. erhalten 20 % Ermäßigung.

Website der Kant-Gesellschaft e.V.: http://www.kant-gesellschaft.de/de/ks/

Kantstudien-Ergänzungshefte: http://www.degruyter.com/view/serial/16662

Journal Metrics

Cite Score
0.6
European Reference Index for the Humanities
SCImago Journal Rank
0.225
Source Normalized Impact per Paper
0.908

Ältere Jahrgänge

Hinweise zur Verfügbarkeit und zu Preisen von Altjahrgängen erhalten Sie unter Kundenservice@degruyter.de. Von einem Grossteil* unserer Zeitschriften können alle Jahrgänge außer dem jeweils aktuellen nur noch über die Firma

Schmidt Periodicals GmbH, Bad Feilnbach
Tel: (+49) 80 64-221
Fax: (+49) 80 64-557
Email: schmidt@periodicals.com
http://www.periodicals.com

Schmidt Periodicals

bezogen werden. 

(*Für die von dieser Regelung ausgenommenen Zeitschriften sind die Lieferadressen auf der jeweiligen Webseite unter dem Link "Ältere Jahrgänge" zu finden.)

Abstracting & Indexing

Kant-Studien ist in den folgenden Services indiziert:

  • Baidu Scholar
  • BDSL Bibliographie der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Brepols: L'Année philologique
  • CNKI Scholar (China National Knowledge Infrastructure)
  • CNPIEC - cnpLINKer
  • Dimensions
  • EBSCO (relevant databases)
  • EBSCO Discovery Service
  • ERIH PLUS (European Reference Index for the Humanities and Social Sciences)
  • Gale/Cengage
  • Genamics JournalSeek
  • Google Scholar
  • IBR (International Bibliography of Reviews of Scholarly Literature in the Humanities and Social Sciences)
  • IBZ (International Bibliography of Periodical Literature in the Humanities and Social Sciences)
  • International Philosophical Bibliography - Répertoire bibliographique de la philosophie
  • J-Gate
  • JournalGuide
  • JournalTOCs
  • KESLI-NDSL (Korean National Discovery for Science Leaders)
  • Microsoft Academic
  • MyScienceWork
  • Naver Academic
  • Naviga (Softweco)
  • Norwegian Register for Scientific Journals, Series and Publishers
  • Philosopher's Index
  • PhilPapers
  • Primo Central (ExLibris)
  • ProQuest (relevant databases)
  • Publons
  • QOAM (Quality Open Access Market)
  • ReadCube
  • SCImago (SJR)
  • SCOPUS
  • Semantic Scholar
  • Sherpa/RoMEO
  • Summon (ProQuest)
  • TDNet
  • Ulrich's Periodicals Directory/ulrichsweb
  • WanFang Data
  • Web of Science - Arts & Humanities Citation Index
  • Web of Science - Current Contents/Arts & Humanities
  • WorldCat (OCLC)
  • Yewno

Herausgeber

Manfred Baum, Wuppertal
Bernd Dörflinger, Trier
Heiner F. Klemme, Halle (Saale)

 

Redaktion

Dr. Margit Ruffing
Kant-Studien-Redaktion
Universität Mainz
Colonel-Kleinmann-Weg 2
55128 Mainz
E-Mail: kant@uni-mainz.de

 

Ab  $ 149,00
In den Warenkorb

Suche

Zielgruppe:

Wissenschaftler und Studierende der Philosophie, Bibliotheken, Institute

Schlagworte englisch Kant-Forschung/Aktuelle Debatten