Tribunus legionis IIII (Italicae)? – Zu einer Notiz in der Historia Augusta und zur Vita des Maximinus Thrax vor seiner Kaisererhebung

Rainer Wiegels
  • Osnabrück, Deutschland

Zusammenfassung

Maximinus Thrax gehört trotz seiner kurzen Regierungszeit nicht zuletzt hinsichtlich seiner Herkunft und Karriere zu den meist behandelten, aber auch besonders umstrittenen Imperatoren unter den sogenannten ,Soldatenkaisern‘. Die vor allem bei Herodian und mit der Vita des Maximinus in der Historia Augusta vorliegende Überlieferung weist manche Ungenauigkeiten, Irrtümer und Lücken auf, die zu erheblichen Differenzen in der Forschung geführt haben. Der Beitrag versucht mit Hilfe neuerer Zeugnisse (Inschriften) und Erkenntnisse zu Karriereschemata in der fraglichen Zeit die Möglichkeiten einer sachgerechten Rekonstruktion der Vita des nachmaligen Kaisers auszuloten. Das besondere Interesse gilt der Frage, ob es bereits in der Zeit des Severus Alexander eine legio IIII Italica gab, in der Maximinus als Tribun gedient haben soll, was beim Stand unseres Wissens nicht belegt werden kann und darüber hinaus als unwahrscheinlich angesehen wird.

Purchase article
Get instant unlimited access to the article.
$42.00
Log in
Already have access? Please log in.


or
Log in with your institution

Journal + Issues

Klio is one the oldest journal in the German Altertumswissenschaften. It publishes articles on the history of ancient Greece and Rome, including their relations to the ancient Near East, and also covers specialist areas such as epigraphy, papyrology, archaeology, and numismatics. Brief book reviews provide an overview of the latest publications in the field.

Search