Faseroptische Rundheitsmessung von Bohrlöchern mit kleinem Durchmesser

Roundness Measurements of Boreholes with Small Diameters Using a Fiber-optic Sensor

Zusammenfassung

Für Rundheitsmessungen entsprechen taktile Messsysteme dem Stand der Technik. Jedoch verbietet sich in vielen Fällen die taktile Antastung von Materialien, welche leicht deformiert oder sogar beschädigt werden können. Messungen in kleinen Kavitäten wie Sub-Millimeter-Bohrungen sind wegen der Größe von taktilen Tastern gänzlich unmöglich. In diesem Beitrag wird ein System für die Rundheitsmessung beschrieben, dessen faseroptische Sonde bis zu einem Durchmesser von 800 μm und kleiner miniaturisiert werden kann. Das Messprinzip basiert auf der kurzkohärenten Interferometrie und erlaubt die schnelle, berührungsfreie und hochpräzise Messung der Rundheit und Zylindrizität von Bohrlöchern.

If the inline PDF is not rendering correctly, you can download the PDF file here.

FREE ACCESS

Journal + Issues

TM – Technical Measurement is a professional journal for application-based industrial measurement technology, a key component of systems for automation, process monitoring, quality control, and security. It's the official organ of the AMA (Association for Sensor Technology) and the NAMUR (Process-Industry Interest Group for Automation Technology). It also includes notifications from the GMA (VDI/VDE-Society for Measurement and Automatic Control).

Search