Zur Biochemie der Schilddrüsenfunktion IV: Mehlnährveränderungen der Kaninchen-Thyreoidea

Theodor Wagner-Jauregg 1  and Friedrich Hüter 1
  • 1 Institut für Chemotherapie „Georg-Speyer-Haus“, Frankfurt a. M.

Abstrakt

Einseitige Fütterung von Kaninchen mit Weizenmehl ruft nach einigen Wochen eine histologische Schilddrüsenveränderung, ohne Vergrößerung, hervor, die als Anzeichen einer beginnenden Organschädigung zu betrachten ist. Gleichzeitige Verabreichung von C-Vitamin unterdrückt diesen Effekt, B-Vitamine oder Spuren Jod beeinflussen ihn nicht. Roggenmehl- ernährung ergibt normale Schilddrüsen. Die Kohlkropfnoxe wird in ihrer Wirkung durch W’eißmehlfutter abgeschwächt.

If the inline PDF is not rendering correctly, you can download the PDF file here.

OPEN ACCESS

Journal + Issues

A Journal of Physical Sciences: Zeitschrift für Naturforschung A (ZNA) is an international scientific journal which publishes original research papers from all areas of experimental and theoretical physics. In accordance with the name of the journal, which means “Journal for Natural Sciences”, manuscripts submitted to ZNA should have a tangible connection to actual physical phenomena.

Search