Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Angelus Decembrius

Angelo Camillo Decembrio De politia litteraria

Ed. by Witten, Norbert

Series:Beiträge zur Altertumskunde 169

    149,95 € / $210.00 / £136.50*

    eBook (PDF)
    1st ed.
    Publication Date:
    February 2013
    Copyright year:
    2002
    ISBN
    978-3-11-095866-9
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Dieser Band enthält die erste kritische Ausgabe eines aus dem XV. Jahrhundert stammenden umfangreichen Werkes, das einerseits für die Rekonstruktion des geistigen Klimas zur Zeit des Humanismus vor allem in Ferrara von größer Bedeutung ist und andererseits eine gundsätzliche Synthese allgemeinen humanistischen Denkens darstellt. Politia litteraria meint dabei weniger "sprachlich-literarischer Zirkel" als vielmehr "Verfeinerung des (lateinischen) Ausdrucks". Die bisherigen Ausgaben waren entweder nur schwer zugänglich (Codex Vat. Lat. 1794) oder lückenhaft (Druckausgabe Basel 1562) und äußerst verderbt (Druckausgabe Augsburg 1540). Die neuere Ausgabe bietet die gesamte Tradition. In der Einführung in das Werk wird u.a. deutlich, dass zwischen einem ursprünglichen Text (Codex Vat. Lat. 1794) und einem - vom Autor selbst - revidierten Text (Augsburg 1540, Basel 1562) unterschieden werden muß. Ein Registerteil erleichtert die praktische Arbeit mit dem Werk.

    Supplementary Information

    Details

    More ...

    Reviews

    "...this dissertation has been prepared to the highest standards. In making accessible Decembrio's text, Witten has done a worthy service to the field of Neo-Latin studies."
    Seventeenth-Century News, Texas, Nr. 3/4, 2003

    "...bildet diese Edition die Basis für jede weitere Beschäftigung mit der 'Politia litteraria' und wird ganz entscheidend dazu beitragen, die Bedeutung des Autors dieser Schrift für den Humanismus des 15. Jahrhunderts besser zu erkennen und zu ermessen."
    Neulateinisches Jahrbuch, Hildesheim, Band 6, 2004

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in