Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Boshammer, Susanne

Gruppen, Recht, Gerechtigkeit

Die moralische Begründung der Rechte von Minderheiten

Series:Ideen & Argumente

    109,95 € / $154.00 / £82.99*

    eBook (PDF)
    Reprint 2012
    Publication Date:
    October 2012
    Copyright year:
    2003
    ISBN
    978-3-11-090321-8
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Sollten muslimische Lehrerinnen im Unterricht ein Kopftuch tragen dürfen? Ist es gerecht, wenn Frauen bei der Vergabe von Arbeitsplätzen bevorzugt werden? Sollten die Kinder der Amish von der Schulpflicht befreit sein?

    Rechte von Minderheiten beschäftigen zunehmend die aktuelle Rechtsprechung und Politik. In der philosophischen Debatte sind sie nicht zuletzt deswegen so umstritten, weil sie dem Gleichheitsgedanken zu widersprechen scheinen. Es zeigt sich jedoch, dass die Anerkennung von Minderheitenrechten unter bestimmten Umständen moralisch gefordert ist.

    Details

    23.0 x 15.5 cm
    x, 248 pages
    Language:
    German
    Keyword(s):

    MARC record

    MARC record for eBook

    request permissions

    More ...

    Reviews

    "Boshammer prüft scharfsinnig Argumente und Gegenargumente. Aufgrund ihres sorgfältigen Vorgehens, wird es uns nach der Lektüre leichter fallen, die Problemlösung anzugehen."
    Süddeutsche Zeitung

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in