Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Das Kulturerbe deutschsprachiger Juden

Eine Spurensuche in den Ursprungs-, Transit- und Emigrationsländern

Hrsg. v. Kotowski, Elke-Vera

Reihe:Europäisch-jüdische Studien – Beiträge 9

DE GRUYTER OLDENBOURG

    94,95 € / $133.00 / £86.50*

    Gebunden
    Erscheinungsdatum:
    Dezember 2014
    ISBN
    978-3-11-030479-4
    Alle Formate und Preise

    Überblick

    Mit Beiträgen von Anna Carolin Augustin, Thomas Brechenmacher, Iwan-Michelangelo D’Aprile, Ute Deichmann, Christian Dietrich, Ralf Dose, Sonya Gropman, Gabriele Rossmer Gropman, Felicitas Grützmann, Katharina Hoba, Klaus Hödl, Walter Homolka u.a.

    Produktinfo

    Den Spuren deutschsprachiger Juden nachzugehen, bedeutet in mehr als 60 Ländern die Suche aufzunehmen. Ihr Einfluss wirkt in vielen Heimat- und Exilländern fort, ohne dass dies im kollektiven Bewusstsein angemessen repräsentiert wäre. Die 41 Beiträge zu den übergreifenden Themen Identität, Literatur, das „Jüdische“ und das „Deutsche“, Ursprungs-, Transit- und Emigrationsländer, sowie „Was übrig blieb“ laden dazu ein, das deutsch-jüdische Kulturerbe in den vielen Immigrationsländern zu entdecken und den Verlust zu begreifen, der mit der Emigration des deutsch-jüdischen Bürgertums einher ging.
    Im umfangreichen Anhang werden Archive, Bibliotheken, Forschungszentren, Gemeinden, Museen, Universitäten und Vereine in aller Welt aufgeführt und beschrieben, die zur deutsch-jüdischen Thematik arbeiten oder wichtige Sammlungen beherbergen. Die Liste wird im Rahmen des Projekts German Jewish Cultural Heritage als Datenbank auf germanjewishculturalheritage.com weitergeführt.

    Details

    23,0 x 15,5 cm
    X, 814 Seiten
    DE GRUYTER OLDENBOURG
    Sprache:
    Deutsch
    Werktyp:
    Sammelband
    Schlagwort(e):
    Judentum; Jüdische Identität; Kulturgeschichte; Kulturerbe; Emigration
    Zielgruppe:
    Bibliotheken, Institute, Wissenschaftler (Jüdische Studien, Geschichtswissenschaft, Kulturwissenschaften)

    Mehr ...

    Elke-Vera Kotowski, Moses Mendelssohn Zentrum, Potsdam.

    Weitere Titel von Kotowski, Elke-Vera:

    Kommentare (0)