Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Oberloskamp, Eva

Fremde neue Welten

Reisen deutscher und französischer Linksintellektueller in die Sowjetunion 1917-1939

Series:Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte 84

Open Access

    Open Access
    eBook (PDF)
    Publication Date:
    November 2012
    Copyright year:
    2011
    ISBN
    978-3-486-70562-1
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Eine Fahrt in die UdSSR war in den 1920er und 30er Jahren unter Linksintellektuellen en vogue. Anhand von deutsch- und französischsprachigen Reiseberichten, aber auch von unveröffentlichten Quellen geht Eva Oberloskamp der Frage nach, warum die meisten Autoren – trotz zahlreicher kritischer Beobachtungen – für die Sowjetunion Partei ergriffen. Die vergleichende Arbeit zeigt, dass die Gründe hierfür auf deutscher und französischer Seite durchaus unterschiedlich waren. Eva Oberloskamp wurde für ihre Dissertation mit dem Förderpreis der Universitätsgesellschaft der Ludwig-Maximilians-Universität sowie dem Ehrenpreis der Association pour l´emploi des cadres und der Deutsch-Französischen Hochschule ausgezeichnet.

    Supplementary Information

    Details

    23.5 x 15.4 cm
    x, 472 pages
    21 Fig.
    OLDENBOURG WISSENSCHAFTSVERLAG
    Language:
    German
    Keyword(s):

    MARC record

    MARC record for eBook

    More ...

    Reviews

    ''[Eva Oberloskamp] hat mit ihrem eminent faktenreichen Buch einen sorgfältig recherchierten, belesenen, im Urteil abwägenden Überblick über das Bild der Sowjetunion deutscher und französischer, mit der Revolution sympathisierender Publizisten und Schriftsteller vorgelegt.'' Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, Heft 2/2013 "Die Arbeit liefert nicht nur eine ausführliche und differenzierte Analyse der Zeugnisse deutscher und französischer Rußlandreisender zwischen 1917 und 1939, sondern wirft gleichzeitig bemerkenswerte Schlaglichter auf die Unterschiede zwischen der deutschen und französischen politischen Kultur." IFB, Nr. 1/2012 "...eine zweifelsohne lohnende Studie zu den französischen und deutschen Intellektuellen in der Politik und zu den deutsch-französischen Gegensätzen während der Zwischenkriegszeit." sehepunkte, Nr. 05/2012 ''Eva Oberloskamps solide gearbeitete Studie stellt eine direkte Vergleichsstudie und damit eine Pionierstudie dar, was einen ausgesprochen positiven Eindruck vermittelt.'' Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde "Oberloskamp hat eine gelehrte Studie vorgelegt, deren Quellen- und Literaturverzeichnis 46 eng bedruckte Seiten umfaßt." Zeitschrift des Forschungsbundes SED-Staat, Nr. 30/2011

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in