Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Reinkowski, Maurus

Die Dinge der Ordnung

Eine vergleichende Untersuchung über die osmanische Reformpolitik im 19. Jahrhundert

Series:Südosteuropäische Arbeiten 124

    49,80 € / $70.00 / £44.99*

    Hardcover
    Publication Date:
    August 2005
    ISBN
    978-3-486-57859-1
    In Commission
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    In einer Zeit intensivierter Reformpolitik in der Mitte des 19. Jahrhunderts begann sich die osmanische Bürokratie von den ethnischen und religiösen Gruppen des Reiches einen neuen Begriff zu machen. Die traditionelle osmanische Auffassung von einem ewigen Kreislauf des Verlustes und der Wiederherstellung von Ordnung verengte und radikalisierte sich: Die osmanischen Untertanen sollten „modernisiert“ und „zivilisiert“ werden. Der Vergleich der osmanischen Politik in Nordalbanien mit derjenigen in einer arabischen Region (Libanongebirge) trägt nicht zuletzt zur Überwindung der durch nationalistische Vorbehalte bedingten regionalen Zersplitterung in der osmanistischen Forschung bei.

    Details

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in