Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland...

Multi-volumed work

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland

Wissenschaftliche Leiterin: Ilse Dorothee Pautsch

Ed. by Institut für Zeitgeschichte / Miard-Delacroix, Hélène / Schöllgen, Gregor / Wirsching, Andreas

eISSN: 2192-2462

1979

Rev. by Ploetz, Michael / Szatkowski, Tim

Open Access

    Open Access
    eBook (PDF)
    Band 1:S. I- LXXXVIII, 1-950, Band 2: S. 951-2.128
    Publication Date:
    September 2013
    Copyright year:
    2010
    ISBN
    978-3-486-71808-9
    See all formats and pricing
    More options …

    Overview

    Aims and Scope

    Herausgegeben im Auftrag des Auswärtigen Amts vom Institut für Zeitgeschichte.

    Hauptherausgeber: Horst Möller, Mitherausgeber: Klaus Hildebrand, Gregor Schöllgen

    Wissenschaftliche Leiterin: Ilse Dorothee Pautsch

    Das Jahr 1979 stand im Zeichen krisenhafter und den Weltfrieden bedrohender Entwicklungen: Im Februar übte China militärische Vergeltung für die Besetzung Kambodschas durch Vietnam. Die Revolution im Iran zwang den Schah ins Exil und ermöglichte die Rückkehr von Ayatollah Khomeini. Die Geiselnahme in der US-Botschaft in Teheran zeigte die Grenzen diplomatischer Bemühungen auf. Über die Umsetzung des Friedens von Camp David entbrannte im Nahen Osten eine heftige Kontroverse. Der sowjetische Einmarsch in Afghanistan am Jahresende belastete das Ost-West-Verhältnis. Auf dem Gebiet der Rüstungskontrolle wurde die Unterzeichnung des SALT-II-Vertrags begleitet von der weiteren Stationierung auf Westeuropa gerichteter sowjetischer Mittelstreckenraketen. Zusammen mit den USA warb Bonn für eine Strategie von Verhandlungen und Nachrüstung, die im NATO-Doppelbeschluss vom 12. Dezember ihren Ausdruck fand.

    Supplementary Information

    Details

    lxxxviii, 2128 pages
    OLDENBOURG WISSENSCHAFTSVERLAG
    Language:
    German
    Keyword(s):
    Readership:
    Scholars of contemporary history and political science, journalists, libraries

    MARC record

    MARC record for eBook

    More ...

    Reviews

    "in exzellenter Manier wurde sowohl editionstechnisch als auch quellenkommentierend gearbeitet. Die Forschung darf sich glücklich schätzen, über ein so sorgfältig bearbeitetes Dokumentationswerk zu verfügen." Michael Gehler, sehepunkte.de

    "...ist einmal mehr eine technisch wie auch von der Kommentierung der Quellen her einwandfreie Edition vorgelegt worden, die die so oft geforderte inhaltsbezogene Gesamtbewertung der Dokumente eigentlich überflüssig macht." Stefan Fröhlich, Das Historisch-Politische Buch, Heft 1/2011

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in