Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Leibniz, Gottfried Wilhelm: Sämtliche Schriften und Briefe > Reihe: Allgemeiner politischer und historischer Briefwechsel...

Multi-volumed work

Leibniz, Gottfried Wilhelm: Sämtliche Schriften und Briefe

Ed. by Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften / Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Reihe: Allgemeiner politischer und historischer Briefwechsel

BAND 12

November 1695 - Juli 1696

Rev. by Bungies, Wolfgang

In collab. with Heinekamp, Albert

    144,95 € / $166.99 / £130.99*

    Hardcover
    Publication Date:
    December 1990
    ISBN
    978-3-05-000060-2
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Im Zeitraum dieses Bandes wendet sich Leibniz verstärkt Sprachforschungen und seinen Bemühungen zu, historische Quellen und Dokumente, unter anderem für die „Accessiones historicae“ und einen zweiten Band des „Codex juris gentium diplomaticus“, zu erhalten. Breiten Raum nehmen Versuche ein, den von niederländischen Verlegern beabsichtigen Nachdruck seines Codex zu verhindern, in die er bekannte Gelehrte und hohe Diplomaten Hannovers, Wolfenbüttels, Bayerns und Brandenburgs einbezieht, um durch die Autorität ihrer Fürsten ein Schutzprivileg vom niederländischen Ratspensionarius zu erhalten. Als Bestätigung seiner genealogischen Forschung und seiner in Italien eingeleiteten Bemühungen, die verwandten Häuser der Este und Welfen symbolisch wieder zusammenzuführen, konnte er die Heirat zwischen Rinaldo III. von Este-Modena und Charlotte Felicitas, der Tochter Herzog Johann Friedrichs von Hannover, im November 1695 betrachten, die er in seiner „Lettre sur la Connexion des Maisons de Brunsvic et d’Este“ (1695) feierte. Er veröffentlicht sein „Specimen historiae arcanae“ und verfaßt eine an die medizinische Societas Leopoldina gerichtete Schrift über die Heilwirkung der Ipecacuanha-Wurzel bei Dysenterie, „Relatio ... De Novo Antidysenterico americano“ (1696).

    Details

    24.8 x 19.0 cm
    lxxi, 871 pages
    AKADEMIE VERLAG
    Language:
    German
    Type of Publication:
    Edition

    request permissions

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in