Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Freylinghausen, Johann Anastasius: Geistreiches Gesangbuch > Band II: Neues Geist=reiches Gesang=Buch...

Multi-volumed work

Freylinghausen, Johann Anastasius: Geistreiches Gesangbuch

Edition und Kommentar

On behalf of Franckesche Stiftungen

Ed. by McMullen, Dianne Marie / Miersemann, Wolfgang

7 vols. cplt. approx. 4800 pp.

Band II: Neues Geist=reiches Gesang=Buch

Band II/3

Apparat

Mit einem Autorenregister sowie einem Text- und Melodienregister zum Gesamtwerk

Ed. by McMullen, Dianne Marie / Heyink, Rainer / Miersemann, Wolfgang

    114,95 € / $132.99 / £104.50*

    Hardcover
    Publication Date:
    December 2019
    ISBN
    978-3-11-064178-3
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Der vorliegende Band bildet den vierteiligen Apparat zu dem in den Bänden II/1 und II/2 edierten Text des Neuen Geist=reichen Gesang=Buches (Halle 1714) von Johann Anastasius Freylinghausen. Den weitaus meisten Raum nimmt darin der Teil II ein, der zu jedem der 815 Lieder der Sammlung einen Artikel bietet, in dem jeweils Autor und Quelle von Text und ggf. Melodie verzeichnet sowie ggf. editorische Eingriffe und Varianten des musikalischen Satzes vermerkt sind. Teil I ist der Titelei und dem Alphabetischen Liedregister gewidmet, und ein Text- und ein Notenanhang erscheinen als Teil III und IV. Den Band beschließen ein Autorenregister sowie ein Text- und Melodienregister zum Gesamtwerk, die sowohl einen Überblick über den Anteil einzelner Autoren am „Freylinghausen" als auch eine Übersicht über das Text- und Melodiencorpus der zweiteiligen Sammlung und seine Entwicklung über fast sieben Jahrzehnte hinweg vermitteln.

    Details

    17.7 x 24.0 cm
    iv, 568 pages
    Language:
    German
    Type of Publication:
    Source Edition
    Keyword(s):
    Pietism; hymnbook; spiritual song
    Readership:
    Historians of literature and music, theologians

    request permissions

    More ...

    D.M. McMullen, Union College, Schenectady, USA, R. Heyink, HfMDK Frankfurt and W. Miersemann, Franckesche Stiftungen, Halle, Germany.

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in