Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Continuing Professional Development - Preparing for New Roles in Libraries: A Voyage of Discovery

Sixth World Conference on Continuing Professional Development and Workplace Learning for the Library and Information Professions

Hrsg. v. Genoni, Paul / Walton, Graham

Reihe:IFLA Publications 116

DE GRUYTER SAUR

Open Access

    Open Access
    eBook (PDF)
    Erscheinungsdatum:
    Mai 2006
    Copyrightjahr:
    2005
    ISBN
    978-3-598-44016-8
    Alle Formate und Preise

    Überblick

    • eBook open access seit 14. August 2011

    Produktinfo

    Bibliothekare und im Informationsbereich Tätige auf der ganzen Welt stehen fortwährend der Herausforderung gegenüber, mit den aktuellen Entwicklungen auf ihren Gebieten Schritt zu halten. Rasche Veränderungen der Technologie und der Aufgaben am Arbeitsplatz drohen, ihre Fähigkeiten überflüssig zu machen, wenn sie nicht bereit sind, ständig an ihrer beruflichen Weiterbildung zu arbeiten. Diese internationale Sammlung gibt einen umfassenden Überblick über die aktuelle Theorie und Praxis der beruflichen Weiterbildung für all jene, die in Bibliotheken und Informationsdiensten auf allen Ebenen arbeiten. Beiträge von Wissenschaftlern und Praktikern beschreiben zahlreiche innovative Antworten auf die immer dringlicher werdende Notwendigkeit der kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung, einschließlich des Lernens am Arbeitsplatz, des individuellen Lernens und der entsprechenden Organisationen.

    Zusatzinformationen

    Details

    15,0 x 21,0 cm
    307 Seiten
    DE GRUYTER SAUR
    Sprache:
    Englisch
    Werktyp:
    Sammelband

    MARC Record

    MARC-Record für eBook-Ausgabe

    Mehr ...

    Rezensionen

    "Das Buch [...] dokumentiert die Vielfalt der Fragestellungen und Lösungen von Aktivitäten zur Continuing Professional Development (CPD) in den jeweiligen Ländern und stellt aus deutscher Sicht wirklich, wie im Untertitel benannt, eine Entdeckungsreise dar."
    Thomas Hapke in: Auskunft Nr. 27, 2/2007

    Kommentare (0)