Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Aby Warburg und die Natur

Epistemik, Ästhetik, Kulturtheorie

Ed. by Fehrenbach, Frank / Zumbusch, Cornelia

Series:Naturbilder / Images of Nature 6

Trade Customers from UK and Eire- order print books via Marston Book Services trade.orders@Marston.co.uk UK Individual Customers samthornton@mare-nostrum.co.uk

    49,95 € / $45.99 / £45.50*

    eBook (PDF)
    Publication Date:
    2019
    Copyright year:
    2019
    To be published:
    September 2019
    ISBN
    978-3-11-058341-0
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Aby Warburgs Rede von der Lebendigkeit und dem Nachleben der Bilder zeugt von der Bedeutung, die Natürliches für seine Konzeptualisierung von Bildformeln hat: Die Natur tritt immer wieder als bildergenerierende Instanz auf.

    Warburg identifiziert menschliche Bildproduktion vor dem Hintergrund naturmagischer, -philosophischer oder -wissenschaftlicher Vorstellungen und Beschreibungsweisen. Seine eigenwilligen Begriffsübernahmen und -prägungen wie etwa Mneme, kinetische/potentielle Energie oder Dynamogramm verweisen auf ein enges Verhältnis zu zeitgenössischen naturwissenschaftlichen Modellen. Die Beiträge des Bandes fragen nach der Bedeutung von Vererbungslehre und Evolutionsbiologie, Völker- und Affektpsychologie, aber auch von Physik und Mathematik für Warburgs Bilderdenken.

    .

    Details

    Approx. xviii, 234 pages
    Language:
    German
    Type of Publication:
    Collection

    request permissions

    More ...

    More by Zumbusch, Cornelia:

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in