Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Annotieren, Kommentieren, Erläutern

Aspekte des Medienwandels

Ed. by Lukas, Wolfgang / Richter, Elke

Series:editio / Beihefte 47

    99,95 € / $114.99 / £91.00*

    eBook (PDF)
    Publication Date:
    2020
    Copyright year:
    2020
    To be published:
    February 2020
    ISBN
    978-3-11-057678-8
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Das Annotieren, Kommentieren und Erläutern von Texten gehört zu den philologischen Kernaufgaben. Im digitalen Kontext steht die Kommentierungsarbeit vor neuen und kaum zu unterschätzenden Herausforderungen. Während die unmittelbar textphilologischen Komponenten wie Textkonstitution oder Variantendarstellung in den letzten Jahren eingehend behandelt wurden, blieben die diskursiven Teile (Überlieferung, Entstehung, Kommentar etc.) und deren Einbindung in digitale Editionskonzepte weitgehend unberücksichtigt. Grundlegende theoretische Aspekte der digitalen Kommentierung betreffen sowohl medienübergreifende Fragen wie die Möglichkeiten des Verweisens bzw. der Verlinkung auf externe Quellen und die Einbindung von Normdaten als auch medienspezifische Fragen der Kommentierung wie die nach der text- und/oder gattungsspezifischen Strukturierung. Die zehn im vorliegenden Band versammelten Beiträge widmen sich diesen Themen aus unterschiedlichen Perspektiven: (Editions-)Philologie, Dokumenttheorie und (anwendungsorientierte) Digital Humanities ergänzen sich, indem sie jeweils verschiedene Aspekte digitalen Edierens in den Blick nehmen. Im Zentrum steht der klassische Sachkommentar und dessen Relation zu anderen Formen der Erschließung bzw. generell zu anderen, zum Teil neu auftretenden Typen der Editorrede (z. B. Markup). Sowohl für Editionsphilologen wie auch für auf Geisteswissenschaften spezialisierte Informatiker bieten die Beiträge interessante Einblicke in die Praxis digitalen Kommentierens, benennen Desiderate und präsentieren (technische) Lösungsvorschläge.

    Details

    24.0 x 17.0 cm
    vi, 236 pages
    Language:
    German
    Type of Publication:
    Collection

    MARC record

    MARC record for eBook

    request permissions

    More ...

    More by Lukas, Wolfgang:

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in