Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Stolz, Georg

St. Michael Fürth

Series:DKV-Kunstführer 386

DEUTSCHER KUNSTVERLAG

Trade Customers from UK and Eire- order print books via Marston Book Services trade.orders@Marston.co.uk UK Individual Customers samthornton@mare-nostrum.co.uk

    2,50 € / $2.99 / £2.50*

    Paperback
    2., überarb. Aufl.
    Publication Date:
    November 2007
    ISBN
    978-3-422-02107-5
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Die Ursprünge der St. Michaelskirche zu Fürth sind bis ins 11. Jahrhundert zurückzuverfolgen. Die heutige Gestalt des Saalbaues ist jedoch hauptsächlich nachreformatorischen Zeiten verpflichtet. Um 1675 wurde die Kirche dem Zeitgeschmack gemäß barockisiert. Zwischen 1629 und 1704 wurde dann die u-förmige Emporen-Anlage eingebaut. Der Kircheninnenraum ist dadurch besonders auffällig, dass die gesamte neugotische Einrichtung in den Farben Grün und Gold gehalten ist.

    Details

    17.4 x 11.6 cm
    24 pages
    2 Fig.
    Language:
    German
    Keyword(s):

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in