Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Badstübner, Ernst / Schumann, Dirk

Kloster Stift zum Heiligengrabe

Series:DKV-Kunstführer 422

DEUTSCHER KUNSTVERLAG

Trade Customers from UK and Eire- order print books via Marston Book Services trade.orders@Marston.co.uk UK Individual Customers samthornton@mare-nostrum.co.uk

    2,50 € / $2.99 / £2.50*

    Paperback
    Publication Date:
    December 2007
    ISBN
    978-3-422-02115-0
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    In der Mark Brandenburg befindet sich das ehemalige Frauenkloster Heiligengrabe mit der noch fast vollständig erhaltenen Klosteranlage, Klosterkirche und der Heiliggrabkapelle außerhalb der Anlage. Legenden zufolge wurde das Kloster am 'Grab' einer entwendeten Hostie gegründet, die auf wundersame Weise in den Händen ihres Diebes zu bluten begonnen habe. Direkt über diesem 'Grab' wurde die Heiliggrabkapelle errichtet, die als Wallfahrtsziel diente und der gesamten Anlage wie auch dem Ort ihren Namen gab. Im 16. Jahrhundert wurden die Kapelle und die Klausur gotisch umgebaut, wobei unter anderem der eingewölbte Kreuzgang entstand.

    Details

    17.4 x 11.6 cm
    24 pages
    2 Fig.
    Language:
    German
    Keyword(s):

    More ...

    More by Badstübner, Ernst:

    More by Schumann, Dirk:

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in