Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Die Porzellansammlung des Landes Berlin im Belvedere Charlottenburg

Ed. by Stiftung Preußische Schlößer

Series:Königliche Schlösser in Berlin, Potsdam und Brandenburg

DEUTSCHER KUNSTVERLAG

Trade Customers from UK and Eire- order print books via Marston Book Services trade.orders@Marston.co.uk UK Individual Customers samthornton@mare-nostrum.co.uk

    5,95 € / $6.99 / £5.50*

    Paperback
    1., Aufl.
    Publication Date:
    June 2010
    ISBN
    978-3-422-04016-8
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Das Belvedere – ein dreistöckiger Pavillonbau im Park von Schloss Charlottenburg – verwahrt in seinen kostbar ausgestatteten klassizistischen Sälen und Kabinetten die weltweit wichtigste öffentliche Sammlung Berliner Porzellans. Sie ist damit eine der herausragendsten Fachsammlungen der Stadt überhaupt. Der Bestand, dessen Grundstock die umfangreiche Sammlung Berliner Porzellane des 18., 19. und frühen 20. Jahrhunderts des Industriellen Karl Heinz Bröhan darstellt und heute im Besitz des Senats ist, setzt sich zusammen aus Werken der Manufakturen Wilhelm Caspar Wegelys, Johann Ernst Gotzkowskys und der daraus hervorgegangenen Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM). Die Themen, denen sich die Ausstellung widmet, lassen sich in ihrer chronologischen Entwicklung auf drei Etagen nachvollziehen. So sind es die Bereiche Tee und Kaffee im Obergeschoss, Tafelservice und Figuren im Mittelteil sowie Vasen und Porzellane zur Raumdekoration im unteren Bereich.

    Details

    17.0 x 12.0 cm
    32 pages
    mit 24 meist farb. Abb.
    Language:
    German
    Keyword(s):

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in