Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Neumann, Helga

Martinikirche Halberstadt

Series:DKV-Kunstführer 612

DEUTSCHER KUNSTVERLAG

Trade Customers from UK and Eire- order print books via Marston Book Services trade.orders@Marston.co.uk UK Individual Customers samthornton@mare-nostrum.co.uk

    2,50 € / $2.99 / £2.50*

    Paperback
    2., erw. Aufl.
    Publication Date:
    August 2011
    ISBN
    978-3-422-02244-7
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Mit den mächtigen Doppeltürmen unterschiedlicher Höhe charakterisiert die Martinikirche das Stadtbild Halberstadts. Im Inneren der Kirche ist der 1696 von Thiele Zimmermann geschaffene barocke Altar raumbeherrschend. Eine Besonderheit ist der für das mitteldeutsche Gebiet sehr ungewöhnliche bronzene Taufkessel aus dem Anfang des 14. Jahrhunderts. Dieses älteste erhaltene Ausstattungsstück schmücken sehr detaillierte Reliefdarstellungen aus der Kindheit und Jugend Christi. Ein Gegengewicht zum Hochaltar bildet die barocke Orgel, die erst 1769 auf Befehl von Friedrich dem Großen von Gröningen in die Martinikirche gebracht wurde.

    Details

    17.4 x 11.6 cm
    32 pages
    12 Fig.
    Language:
    German
    Keyword(s):

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in