Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Dörnemann, Maria

Plan Your Family - Plan Your Nation

Bevölkerungspolitik als internationales Entwicklungshandeln in Kenia (1930er bis 1980er Jahre)

Series:Studien zur Internationalen Geschichte 45

DE GRUYTER OLDENBOURG

    54,95 € / $63.99 / £50.00*

    eBook (PDF)
    Publication Date:
    2019
    Copyright year:
    2019
    To be published:
    April 2019
    ISBN
    978-3-11-061711-5
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Die Vorstellung einer "Bevölkerungsexplosion" in der „Dritten Welt“ entstand am Übergang von Kolonial- und Imperialpolitik zur internationalen Steuerung von Entwicklungsprozessen. Maria Dörnemann untersucht auf dieser Grundlage die Konstruktion von Bevölkerung und damit verknüpfter politischer Praktiken in Kenia durch lokale, nationale und internationale Akteure für die lange Dauer der 1930er bis in die 1980er Jahre. Sie zeigt, inwiefern sich die Produktion bevölkerungspolitischen Wissens, deren Umsetzung in konkrete Programme und die Entwicklungsvisionen für Kenia zwischen ländlicher Entwicklung und Modernisierung wechselseitig bedingten.

    Details

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in